13.05.07 11:59 Uhr
 9.837
 

Palma de Mallorca: Mann ist beim Sonnen gestorben, aber es war kein Hitzetod

Auf Palma de Mallorca wollte sich ein 76-jähriger Mann aus den Niederlanden etwas sonnen und begab sich am frühen Morgen an den Strand von El Mago, machte es sich auf einem Liegestuhl gemütlich und nahm ein Sonnenbad.

So saß der Mann dann den ganzen Tag. Am Abend wurden Passanten aufmerksam, informierten die Polizei und die Polizisten mussten feststellen, dass der Mann tot war. Der 76-Jährige hatte am ganzen Körper Verbrennungen erlitten.

Todesursache war aber nicht ein typischer Hitzetod, sondern das Aussetzen seines Herzschrittmachers, der die hohen Temperaturen nicht verkraftete und aussetzte.


WebReporter: Ingo_S
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Tod, Sonne, Mallorca, Hitze, Palma
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
"Police Academy"-Regisseur Hugh Wilson im Alter von 74 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

29 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2007 11:12 Uhr von Ingo_S
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also die Quelle ist schon arg makaber formuliert "totgebruzzelt" und so, ne liebe express'ler man kanns auch übertreiben - zur news echt tragisch, denke mal, dass er von der Gefahr für eine Überhitzung des Herzschrittmachers gar nichts wusste...
Kommentar ansehen
13.05.2007 12:43 Uhr von Ingo_S
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@zorro007 - Bewertung "Titel schlecht" ??? Wenn sich jemand in die Sonne legt und stirbt, dann ist das meist auf einen Hitzetod zurückzuführen - und da es hier nicht so ist, ist der Titel so gewählt - deine Begründung ist einfach ???
Kommentar ansehen
13.05.2007 12:58 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ingo_S: der Titel ist doch ziemlich "schlecht". kla, du hast etwas recht.. aber man kann auch beim Sonnen sterben, wenn man überfahren wird, erschossen wird, sich an nem Sandwich verschluckt, usw usw usw
Von daher sagt der Titel eigtl gar nichts von der News aus - erst im Nachhinein, wenn man die News gelesen hat, ist der Titel etwas einleuchtender
Kommentar ansehen
13.05.2007 13:04 Uhr von pool
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Im Titel: könntest du doch direkt die Sache mit dem Herzschrittmacher erwähnen, dann gibt es keine Missverständnisse und das Ungewöhnliche an der Meldung wird auch jedem sofort klar
Kommentar ansehen
13.05.2007 13:04 Uhr von JimPanse76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
voll in ordnung die frage is doch, wie lange hätte er noch gelebt wenn der schrittmacher an diesen tag nicht ausgesetzt hätte?
dennn eigentlich finde ich das ist ein geiler tot.
mann geht locker zum strand,haut sich in den liegestuhl und gibt locker den löffel ab-mit 76.
echt cooler tot,besser als vor der glotze zu verecken!
Kommentar ansehen
13.05.2007 13:06 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
KA 3: "[...] sondern das Aussetzen seines Herzschrittmachers, der die hohen Temperaturen nicht verkraftete und aussetzte."

Kann man vielleicht etwas schöner formulieren, den Satz. Ansonsten durchschnittlich, das kannst du eigentlich besser!
Kommentar ansehen
13.05.2007 13:07 Uhr von Ingo_S
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Gorxas: sicher kann man - auch auf natürliche Art entschlummert sein - "normal oder genauer zu erwarten" ist halt der Hitzetod und da es hier um einen ungewöhnlichen Tod geht ist der Titel halt so gewählt - Wortspielereien gibt´s ja hier genug und da ist mein Titel eher noch human - ich hätte auch schreiben können, so wie es in der Quelle steht - "Mann hat sich totgebruzzelt" aber nein, ich wählte einen seriösen Titel um promt müssen hier welche .... - ne ne ne - wie man es macht es ist verkehrt
Kommentar ansehen
13.05.2007 13:12 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ingo_S: ich versuch ja nur meinen ersten gedanken rüberzubringen, den ich beim lesen allein des titels hatte :) aber dennoch hat der mich dazu animiert die news zu lesen - von daher is es im grunde für dich gut gemacht worden ;)
Kommentar ansehen
13.05.2007 13:37 Uhr von ciaoextra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Holland = Niederlande! Ist das so schwer? Holland ist lediglich die Bezeichnung für die Provinz Nord- und/oder Süd-Holland. Wenn man das ganze Land meint, heißt es die Niederlande.
Kommentar ansehen
13.05.2007 13:48 Uhr von Ingo_S
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ciaoextra: danke dir für den Hinweis und die faire Bewertung - werde es beherzigen - Gruß ingo
Kommentar ansehen
13.05.2007 13:49 Uhr von zorro007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ingo_S: Was ist an dem Titel bitte seriös, wenn du versuchst aus dem Grund seines Todes ein Geheimnis zu machen. Wenn du geschrieben hättest "Palma de Mallorca: Mann ist beim Sonnen gestorben-Herzschrittmacher setzte aus" wäre das OK gewesen. Du wolltest bewusst den wahren Grund nicht nennen damit die News noch gelesen wird.
Kommentar ansehen
13.05.2007 13:53 Uhr von Ingo_S
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@zorro007 - "Hinweis": Titel der Quelle: "HERZSCHRITTMACHER SETZTE AUS -
Auf Malle: Holländer sonnte sich zu Tode" - da eine Übernahme 1 zu 1 nicht erlaubt ist...
Kommentar ansehen
13.05.2007 14:07 Uhr von iLL.k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ciaoextra: In der Quelle steht doch auch, dass er aus Holland ist.. da könnte genauso stehen, dass er aus Hessen stammt.. ich frag mich warum das ein Problem darstellt.
Kommentar ansehen
13.05.2007 14:08 Uhr von zorro007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ingo_S: Dann scheib eben"Herzschrittmacher stoppte"
Kommentar ansehen
13.05.2007 14:16 Uhr von Ingo_S
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@zorro007: man kann sich natürlich jetzt noch stundenlang über sinn und unsinn "streiten" und seinen puls in die höhe jagen... der titel ist laut checker und bezogen auf den inhalt nicht falsch - er soll natürlich zum lesen animieren getreu nach dem motto bei sn "Redaktionsregel von SSN: Die Überschrift soll Lust auf Mehr machen!" - wenn man jede titelzeile hier beurteilen wollte, dann würde wahrscheinlich ein normales lebensalter nicht ausreichen - da gibts so ettliche fragliche titel hier im system...
Kommentar ansehen
13.05.2007 14:30 Uhr von peach_melba
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
titel is doch gut: ich hab am titel nichts auszusetzen, und der beitrag ist interessant, was will man mehr
Kommentar ansehen
13.05.2007 14:36 Uhr von Vampire666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein 76 -jähriger mit herzschrittmacher?
also wenn ich jetzt recht informiert bin, liegt die durchschnittliche lebenserwartung eines männlichen mitteleuropäers bei ca. genau 76 jahren.. udn wenn der gutzte einen herzschrittmacher getragen hat, schien es ja mit seinem wohlbefindne im allgemeinen nicht allzu gut gewesen zu sein.. udn das man ziemlich "verbrannt" sein dürfte, wenn man den ganzen tag in der prallen sonne liegt (ob lebend oder tot) soltle auch klar sein?!
was iss an diese rnews also besonders diskussionswürdig???
seine uhr war halt abgelaufen und er hat sich einen netten ort zum ableben ausgesucht.. scheint ja auch nicht besonders gelitten zu haben !...eigentlich beneidenswert!
...
V.
Kommentar ansehen
13.05.2007 14:54 Uhr von mephisto92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenigstens: passt der titel zum bereich "Brennpunkte" /ironie off
Kommentar ansehen
13.05.2007 15:17 Uhr von radiojohn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rechtschreibeschwäche? *Auf Palma de Mallorca wollte sich ein 76-jähriger Mann aus der Niederlande etwas sonnen ...*

*AUF Palma...*?
AUF der Insel Mallorca, aber IN Palma de Mallorca, der Hauptstadt der Insel.

*...aus DER Niederlande...*?
Richtig wäre: aus DEN NiederlandeN.

r.j.
Kommentar ansehen
13.05.2007 15:25 Uhr von Ingo_S
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@radiojohn: mit Palma liegst du richtig, aber was die Niederlande betrifft, sind beide Schreibweisen möglich - der Niederlande und den Niederlanden - aber danke für die nachhilfe...
Kommentar ansehen
13.05.2007 16:45 Uhr von Der dritte Versuch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
reudig geschrieben: Mehr sag i mal net.
Kommentar ansehen
13.05.2007 17:14 Uhr von radiojohn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ingo: Ist ja richtig lustig, was da nun korrigiert wurde, denn man ist wohl doch nicht auf deine Vorschläge eingegangen.
*Auf Palma de Mallorca wollte sich ein 76-jähriger Mann aus den Niederlanden etwas sonnen und begab sich...*

*g* r.j.

(AUF ist noch da, aber mit den Niederlanden...?)
Kommentar ansehen
13.05.2007 18:17 Uhr von Superhecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer frei ist von Sünde, der werfe den ersten Stein: 631808
löcherige Netze

638365
welches -> das
welcher -> der

635008
welcher -> der
verlangte die aufgebrachte, Schwert schwingende Menge, die Inhaftierung

634642
welcher -> der

614011
die Aussage vom Arbeitswissenschaftler Martin Braun vom Fraunhofer-Institut

638210
welche -> die
welches -> das

638524
welche -> die

usw.
Kommentar ansehen
13.05.2007 18:42 Uhr von M:H:S
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@superhecht: warum soll denn die benutzung der wörter "welcher","welche" und "welches" falsch sein?
Kommentar ansehen
13.05.2007 20:23 Uhr von Beta-Tester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
[...]aber es war kein Hitzetod: Als ich die Überschrift gelesen hab, dachte ich totgesoffen. Sangria schmeckt eh nicht, Bier ist viel besser! B I E R

Refresh |<-- <-   1-25/29   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?