12.05.07 20:04 Uhr
 252
 

1. Fußball-Bundesliga: Mainz 05 trotz Sieg über Gladbach so gut wie abgestiegen

Im Abstiegskampf der 1. Fußball-Bundesliga besiegte am Samstagnachmittag der FSV Mainz 05 das Team von Borussia Mönchengladbach mit 3:0 (2:0). Im Bruchwegstadion waren 20.300 Besucher (ausverkauft).

Mitte der ersten Halbzeit (32. Minute) brachte Mohamed Zidan per Foulelfmeter die Gastgeber in Führung. Petr Ruman sorgte quasi mit dem Pausenpfiff für das 2:0. Markus Feulner machte in der 72. Minute mit dem 3:0 alles klar.

Trotz des Sieges über Borussia Mönchengladach, die bereits abgestiegen sind, wird wohl auch Mainz den Gang in die 2. Fußball-Bundesliga antreten müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Sieg, Mönchengladbach, Mainz
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain
Lothar Matthäus will nicht mehr als Trainer arbeiten: "Habe so ein geiles Leben"
Formel-1-Star Lewis Hamilton schwärmt von Kanzlerin: "Ich liebe Angela Merkel"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2007 20:49 Uhr von Powerline86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade: Sie haben heute so toll gekämpft die Mainzer, Zidan wieder überragend, und dennoch abgestiegen.
Aber die Schuld daran liegt an der Hinrunde.Da hatten sie noch nicht Zidan.
Offensichtlich fühlt sich ja Zidan sehr wohl in Mainz,an den Armen hatte er MAINZ stehen und hat sie nach dem Tor geküsst. Und Jürgen ist für ihn wohl schon fast wie sein Vater und motivator.
Ich frage mich nun,wohin er jetzt geht.Fürr die zweite Liga ist er viel zu schade,für Mainz jedoch nicht.
Kommentar ansehen
12.05.2007 20:55 Uhr von rhubby
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Trauer und doch nicht: Wenn man in Mainz im Stadion war, dann sah man das, was man in keinem deutschen Stadion sieht. Standing Ovations für 3 Jahre 1.Liga. Unterstützung für die 2. Liga.
Da frag ich mich, was ein Retortenverein alla Wolfsburg, mit einer Fankultur alla, wie pumpe ich noch mehr Geld in den Verein, in der Bundesliga noch zu suchen hat.
Schade sehr schade ....denn Mainz war eine Bereicherung für diese Liga. Das hörte man von allen Seiten und hat es auch gesehen.
Kommentar ansehen
12.05.2007 22:52 Uhr von D4v3
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaube wenn die 25:0 gewinnen: is das noch möglich
Kommentar ansehen
12.05.2007 23:08 Uhr von One of three
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr schade: um Mainz und auch um Aachen....

Das sind authentische Clubs mit einer Fangemeinde die ihresgleichen sucht ...
Kommentar ansehen
13.05.2007 01:19 Uhr von Wartok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mainz wird: hoffentlich in der nächsten Saison wieder in der BL zu finden sein. Die haben gekämpft wie die Löwen ( und damit meine ich nicht die Münchner ;-))

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?