11.05.07 19:26 Uhr
 446
 

Nachwuchs im Kölner Zoo - Elefantenbabyboom

Am Mittwochabend hat die Elefantendame Thi Ha Phyu (27) im Kölner Zoo einen "Babyfanten" mit rund 1,20 Meter Größe und ca. 120 Kilogramm Gewicht zur Welt gebracht. Der Vater ist der Kölner Bulle Bindu, der als zweitgrößter Bulle Europas gilt.

Die Geburt fand ohne menschliche Hilfe statt und das Baby wurde von der Elefantengruppe sofort angenommen. Ob es sich bei dem Nachwuchs um einen Bullen oder um eine Kuh handelt, ist bisher nicht bekannt.

Die Geburt eines Bullenkalbes vermeldete der Kölner Zoo bereits vor rund drei Wochen. Die nächste Geburt eines Elefantenkindes durch Shu Thu Zar (12) wird für Mitte 2008 erwartet.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Köln, Zoo, Nachwuchs, Elefant
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht
Berlin: Sicherheitsprobleme bei Computern im Gefängnis
Kultusministerkonferenz für Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2007 19:15 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Herzlich willkommen dem kleinen Dickhäuter. Aber niedlich ist so ein Dumbo eigentlich nur, wenn er klein ist. Vor den ausgewachsenen Elefanten habe ich dann doch große Hochachtung. ;-)
Kommentar ansehen
11.05.2007 21:42 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schöne Abwechslung zu Knut: aber er sieht nun mal (jetzt noch) putzig aus.
Jaja, wenn alle Tiere immer so klein wie Stofftieren blieben, aber die Natur.....
Kommentar ansehen
12.05.2007 16:32 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nur 1 Elefantenbaby, kein Babyboom: Wie kann man denn bei nur einem Elefantenbaby von einem Babyboom sprechen ?
Ist ja wohl völliger Quatsch.
Bitte nicht immer Maßlos übertreiben.
Kommentar ansehen
12.05.2007 23:04 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@HDG: Es handelt sich um EIN Baby.
Zählen will gelernt sein.
Ist doch nur eine Zahl.
Kommentar ansehen
13.05.2007 19:06 Uhr von gatorade1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Enny, wie blöde bist du eigentlich, selbst nachdem es dir persönlich nochmal erklärt wurde:
Eins vor drei Wochen, eins vor vier Tagen und das nächste mitte 2008.
1+1+1 = 3 !!!
Das sind drei Babys in ca 14 monaten, und das ist für Elefanten im Zoo ein Boom.
Du kannst weder zählen noch lesen, also hör auf hier andere anzukacken.
Kommentar ansehen
13.05.2007 19:13 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@gatorade1: Da kann wohl einer die Wahrheit nicht vertragen.
Und rechnen kann er auch nicht.
1, in Worten EINS, ist kein Babyboom.
1 ist 1 und nicht 2 oder 3 oder 24.
Aber mit der Blödheit musst Du leben. Denn der Blödmann bist bekanntlich Du.
Also musst Du Dich ab jetzt auch damit abfinden.
Kommentar ansehen
14.05.2007 19:43 Uhr von Sylvie86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Enny: Nochmal extra für dich.

Ein Elefantenbaby ist vor 3 Wochen im Kölner Zoo geboren.
Ein zweites Elefantenbaby ist vor 4 tagen auch im Kölner Zoo geboren.
Und ein drittes Elefantenbaby wir nächstes Jahr erwartet.

Also 3 Elefantenbabies innerhalb von 14 Monaten und das im selben Zoo, natürlich nicht von der gleichen Mutter, da elefanten schließlich eine Tragzeit von 2 Jahren haben.

Daher sind drei Elefantenbabies in einem Zoo innerhalb so kurzer Zeit sehr wohl ein Babyboom und die Überschrift ist nicht übertrieben.
Kommentar ansehen
14.05.2007 20:38 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Sylvie86: Nö, ist es nicht.
Denn 1 Baby ist kein Babyboom.
Übrigens wären 2 Babys das auch nicht.
Kommentar ansehen
14.05.2007 20:47 Uhr von Sylvie86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Q ENNY: Es sind aber 3 Babies.
Geh nochmal in die Grundschule, da bekommst du das kleine Einmaleins nochmal beigebracht.

Und es handelt sich hier um ELEFANTEN, welche eine Tragezeit von 2 JAHREN haben, da sind auch 2 Babies in so kurzer Zeit bereits ein BABYBOOM.

Aber Mathe soll ja einigen schwer fallen. Ich verstehe echt nicht, dass du dich hier so dumm und uneinsichtig gibst. Denn wenn du wirklich so bist, dann bist du hier im falschen Forum angemeldet.
Kommentar ansehen
14.05.2007 20:48 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Rätsel gelüftet! Kölns neuester Minifant ist ein kölsches Mädel!
Kommentar ansehen
14.05.2007 20:53 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Sylvie86: Deine Definition von Boom ist aber nunmal nicht Allgemeingültig und auch ziemlich falsch.
Ein Boom spielt sich in ganz anderen Grössen ab.
Kommentar ansehen
14.05.2007 23:51 Uhr von Homechecker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@enny ich weis nicht ob dus nicht begreifen willst...oder kannst

es geht darum das in nem zoo nunmal nich 500 elefanten leben
und wenn da mal 3 babys innerhalb von 14 monaten komme is das ein BOOM

mir is schon klar was für nen boom du meinst aber es mag ja immer wieder verhältnisse geben
z.b.
1gramm mehl und 10 gramm mehl
1 auto und 10 autos

also für mich is da eigentlich garkein unterschied wenn man das in nem verhältnis sieht
Kommentar ansehen
16.05.2007 01:43 Uhr von gatorade1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Enny, bist du so scheiss blöde oder tust du nur so?
Wieso kannst du es einfach nicht begreifen?
Boom bedeutet viel mehr als normal, und bei 24 Monaten Tragezeit sind 3 elefanten in ca 14 monaten nun mal ein Boom. FAKT.
Sieh einfach ein das du weder ahnung hast noch im recht bist.
Sieh es ein oder verschwinde.
Ignoranter idiot.
Kommentar ansehen
16.05.2007 10:27 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ gatorade1: [edit; Steph17]
Ich hab immer Recht. Merk Dir das.
Gut

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?