11.05.07 15:16 Uhr
 6.099
 

"Terminator 4": Schwarzenegger nicht dabei

Die Halcyon Company, die die Rechte an der geplanten neuen "Terminator"-Trilogie erworben hat, konnte laut "E!Online" den österreichischen Superstar und Gouverneur Kaliforniens nicht überzeugen, erneut die Hauptrolle zu spielen.

Schwarzenegger sagte dazu, dass die Neuauflage des Action-Movies "nicht einmal auf seinem Radar" ist.

"Terminator 4" soll spätestens im Jahr 2009 in die Kinos kommen und die Produzenten rechnen trotz der nicht geglückten Neuverpflichtung Arnold Schwarzeneggers mit einem großen Erfolg.


WebReporter: dlenz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schwarz, Termin, Arnold Schwarzenegger, Terminator
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Terminator 6": Spielt Arnold Schwarzenegger einen Menschen?
Arnold Schwarzenegger kehrt zurück: Neuer "Terminator"-Film in Planung
Arnold Schwarzenegger foppt Donald Trump: "Ich glaube, er ist in mich verliebt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

30 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2007 15:38 Uhr von sirk86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wer will das denn sehen? Terminator ohne den Terminator?
Kommentar ansehen
11.05.2007 15:39 Uhr von Nihilist1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, Ohne Arnie kein Terminator
Ohne Stallone kein Rambo
Ohne Bruce Willis kein Stirb langsam!!!

*AUFMTISCHHAU*

Alles Andere ist Blasphemie...
Kommentar ansehen
11.05.2007 15:44 Uhr von nichtvergessen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer will diesen Henker denn noch sehen: Seit er als Governour ueber Menschenleben urteilt zeigt er sein wahren Character. Ein Oesterreicher in einer Machtposition, war schon immer problematisch.
Kommentar ansehen
11.05.2007 15:44 Uhr von Ticker77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bei: James Bond klappts doch auch.. ;)
Kommentar ansehen
11.05.2007 15:49 Uhr von myfurde2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nichtvergessen: "Seit er als Governour ueber Menschenleben urteilt zeigt er sein wahren Character"

Da kann ich dir nur voll und ganz zustimmen ... wer Menschen in die Gaskammer oder auf den elektrischen Stuhl schickt der sollte keine Beachtung mehr bekommen.
Kommentar ansehen
11.05.2007 15:54 Uhr von nichtvergessen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@myfurde2: danke und sorry ich habe aus versehen Deinen Kommentar angezeigt. War ein Irrtum soabld der Admin dieses liest: bitte die Anzeige als gegenstandlos betrachten. Es war ein Bedienderfehler, sorry.
Kommentar ansehen
11.05.2007 15:57 Uhr von kirschholz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gouvernator 4: Wer will denn diesen Mittäter schon sehen?

Go to hell arnie republican boy!!
Kommentar ansehen
11.05.2007 15:58 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mittlerweile ist er Gouverneur: Tja, Schwarzenegger ist mittlerweile Gouverneur und gibt sich nicht mehr mit der Schauspielerei ab.
Kommentar ansehen
11.05.2007 16:00 Uhr von ViralInfekT
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich werde mir den Streifen garantiert nicht antun.
Die alten Filme wurden durch Arnie geprägt und eine andere Person als Termi kann und will ich mir nicht angucken.
Doch kann ich mir vorstellen, dass die neue Generation sehr darauf abfahren wird. Es gibt doch jetzt schon Jugendliche die noch keinen Terminator Teil gesehen haben. Genau wie es bei Star Wars der Fall war.

@nichtvergessen und myfurde2
Ich bin auch Befürworter der Todesstrafe, deshalb stört es mich nicht besonders. Und nur so nebenbei, es gibt hier in Deutschland auch ein Bundesland wo die Todesstrafe gilt. Sollte dieses sich also entschließen sich von Deutschland los zu sagen, wären dort Hinrichtungen auch möglich.
Kommentar ansehen
11.05.2007 16:05 Uhr von dynAdZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die News gabs gestern schonmal.
Kommentar ansehen
11.05.2007 16:12 Uhr von takko22
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leider zu alt: Wer die Bilder von Arnie am Strand gesehen hat wird
deutlich erkennen warum er nicht mehr als T4 spielen wird
der sieht schon Körperlich aus wie der Bulle von Tölz :)
Kommentar ansehen
11.05.2007 16:20 Uhr von VinceVega78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schwarzenegger ist unpassend und nicht mehr glaubwürdig für mich in der Rolle. Es wäre absolut an der Zeit, eine neue Richtung einzuschlagen, der dritte Teil war im Vergleich zu den ersten beiden Teilen schon klar schlechter.
Kommentar ansehen
11.05.2007 16:25 Uhr von playaz2611
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha: kann mich meinen Vorrednern nur anschließen.

Terminator ohne Arnie ist wie Sonne ohne Licht! Das geht einfach nicht.

@nichtvergessen: Deine Anspielungen auf die NS-Zeit und A.H. sind doch mehr als lächerlich und zu dem auch noch bei den Haaren herbeigezogen.
Kommentar ansehen
11.05.2007 16:44 Uhr von vorlons world
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ohne Arnie? das wäre ein fataler Fehler! Die T- Reihe wird doch erst durch AS interessant... oder könntet ihr euch (nichts gegen ihn) Ralf Möller oder einen anderen als T vorstellen? Die James Bond Saga als Vergleich finde ich ziemlich unpassend, denn die einzelnen Filme ja nichs miteinander zu tun haben... egal, bin sowieso gespannt was daraus wird!
Kommentar ansehen
11.05.2007 17:09 Uhr von badesalz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ViralInfekT: <Zitat>Und nur so nebenbei, es gibt hier in Deutschland auch ein Bundesland wo die Todesstrafe gilt. Sollte dieses sich also entschließen sich von Deutschland los zu sagen, wären dort Hinrichtungen auch möglich.</Zitat>

"Art. 102 GG
Die Todesstrafe ist abgeschafft."

Nur weil bei de Babbsäcke (Hesse) in der Verfassung drinsteht, muss es ja nicht gelten (Grundgesetz über Landesverfassungen).
Kommentar ansehen
11.05.2007 17:39 Uhr von bpd_oliver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das: bringt hoffentlich frischen Wind in die Terminator-Reihe. Bei Arnie heisst es schon seit langem nicht mehr "I´ll be back", sondern "ouch, my back".
Kommentar ansehen
11.05.2007 17:46 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer sich "Terminator 3" angesehen hat, weiß, daß Arnie für den Film nicht unbedingt nötig ist- so selten wie der zu sehen war (und wenn, dann wirkte er wie aus einem billigen B-Movie entlaufen).
So lächerlich wie er in dem Teil gespielt hat, würde ich es begrüßen, wenn er gleich ganz fehlen würde.
"Terminator" lebt von der Geschichte, nicht wie "Die Hard" oder "Rambo" vom Hauptdarsteller.
Insofern freue ich mich auf die Fortsetzung, ob mit oder ohne den Arnie, ist mir da egel...
Kommentar ansehen
11.05.2007 18:17 Uhr von kapa300
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
AS ist genau so unpassend wie T4: Immer schön sceiße verticken, solang es das vol frisst. nieand braucht teil 4 und niemand brauch AS. das einzige was der vraucht ist vielleicht the green mile in echt damit er mal auf den geschmack kommt was phase ist.
Kommentar ansehen
11.05.2007 22:03 Uhr von BadBorgBarclay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Terminator nicht mein Fall: Mich interressiert Terminator nicht. Ich mochte keinen der 3 Teile.
Kommentar ansehen
11.05.2007 22:22 Uhr von Bill Morisson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BadBorgBarclay: Warum lässt du dann hier trotzdem deinen Senf zu ab? Ich meine wen interessiert was du nicht magst?
Kommentar ansehen
12.05.2007 00:04 Uhr von cefirus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn er gut ist dann ist er gut, wenn nicht dann nicht. Abwarten und Tee trinken.



"Mich interressiert Terminator nicht. Ich mochte keinen der 3 Teile."

Das von einem, der sich BadBorgBarclay nennt. :D
Kommentar ansehen
12.05.2007 10:01 Uhr von ponyhood
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"@nichtvergessen
Seit er als Governour ueber Menschenleben urteilt zeigt er sein wahren Character. Ein Oesterreicher in einer Machtposition, war schon immer problematisch. "

"@myfurde2
Da kann ich dir nur voll und ganz zustimmen ... wer Menschen in die Gaskammer oder auf den elektrischen Stuhl schickt der sollte keine Beachtung mehr bekommen"

"@kirschholz
Wer will denn diesen Mittäter schon sehen?

Go to hell arnie republican boy!!"

eure Beiträge sind dumm und unangebracht,...
und ich könnte jedesmal kotzen wenn ich so ne sche*sse lese!!!
Kommentar ansehen
12.05.2007 10:24 Uhr von artery123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Trilogie??? Oh Gott....eine neue Terminator-TRILOGIE? Jetzt wird es langsam ein bisschen zu viel. Ein die Geschichte vollkommen abschliessender vierter Teil, der vielleicht rein in der Zukunft spielt, hätte es auch getan...
Immerhin hat Teil 3 schon nicht mehr den knalligen Erfolg gebracht, den man sich erwartet hatte. Ob da noch weitere drei Teile eine gute Idee sind...?
Kommentar ansehen
12.05.2007 10:28 Uhr von konfetti24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alter Sorry aber wer will schon ein alterschwachen Terminator? Da muß man ja Angst haben dass das Betriebssystem abschmiert.
Kommentar ansehen
12.05.2007 10:41 Uhr von Jack-Rover
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nichtvergessen: Risengroßes Atom-Dito :B

Refresh |<-- <-   1-25/30   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Terminator 6": Spielt Arnold Schwarzenegger einen Menschen?
Arnold Schwarzenegger kehrt zurück: Neuer "Terminator"-Film in Planung
Arnold Schwarzenegger foppt Donald Trump: "Ich glaube, er ist in mich verliebt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?