10.05.07 19:16 Uhr
 64
 

Deutscher Aktienindex unter Abgabedruck - HRE fast sieben Prozent im Plus

An der Frankfurter Börse zeigte sich der Deutsche Aktienindex am heutigen Donnerstag im Handelsverlauf behauptend. Zum Handelsschluss geriet der DAX jedoch unter Abgabedruck und büßte 0,81 Prozent auf 7.415,33 Zähler ein.

Beim MDAX waren auch Verluste zu verbuchen, die jedoch wesentlich geringer ausfielen. Der MDAX ging mit einem Minus von 0,39 Prozent auf 10.714,46 Punkte aus dem Handel.

DAX-Tagessieger war heute der Wert von HRE. Hier ging es um 6,7 Prozent nach oben. Zuvor hatte die Immobilienfirma sehr positive Geschäftszahlen gemeldet. Auch die Titel von BMW und ALTANA legten zu, hier ging es um jeweils 3,2 Prozent aufwärts.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Prozent, Aktie, Aktienindex, Abgabe, HRE
Quelle: boerse1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2007 18:48 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit dem Unterschreiten der 7.420-Punkte-Marke sieht es gar nicht mehr so gut aus für den DAX. Die nächste Unterstützung liegt jetzt bei 7.380 Zählern, sollte die auch nicht halten geht es weiter nach unten. Da sich die US-Börsen derzeit (18.47 Uhr) auch im negativen Bereich bewegen, sieht es zurzeit nicht gut aus. Vielleicht kommt doch die alte Börsenregel zum Tragen, die besagt, dass man im Mai verkaufen sollte...
Kommentar ansehen
10.05.2007 21:15 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
7.380-Punkte-Marke: Der DAX hat nachdem Xetra-Schluss die 7.380-Punkte-Marke im Parketthandel nach unten durchbrochen...

Allerdings erholt sich derzeit der Dow Jones von seinen Tagestiefständen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte
Fußball: Cristiano Ronaldo zückt nach Platzwunde am Kopf sofort Handy


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?