10.05.07 16:17 Uhr
 10.581
 

Pornowebseite für Gehörlose und Sehbehinderte

Der Engländer Lloyd Chambers hat eine neue Geschäftsidee umgesetzt. Er besitzt eine Porno-Webseite, die speziell für Kunden mit schlechtem Gehör und Sehbehinderungen ist.

Man kann sich von einer Frauenstimme die Bilder näher erklären lassen oder mittels Untertiteln selber mitlesen.

Pornografische Bilder lassen sich extrem vergrößern, so dass auch Sehbehinderte in den Genuss der erotischen Bilder kommen können.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Porno
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.05.2007 16:14 Uhr von Magier47058
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Interessante Idee und damit wurde sicherlich die nächste Marktlücke geschlossen. Mal sehen wie er erfolgreich der Unternehmer damit sein wird.
Kommentar ansehen
10.05.2007 16:23 Uhr von zottelhaar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geile Untertitel ! Hier ein Auszug :

Jaaaaaaaaah machs mir.....oooooohhhhh guuuuuuuut.

Siehst Du die dicken Dinger ?????????

Haaaaaaallo, hörst Du mich ???



:-)))))))))))))))))))))))))
Kommentar ansehen
10.05.2007 16:46 Uhr von drcliff
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was macht: ein seh- und hörgeschädigter eigentlich?
Kommentar ansehen
10.05.2007 17:04 Uhr von pl4yer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
er weist nicht mal das auser ihm noch was auf der welt existiert ^^

ich mein ... er spürt es ... aber was oder wie oder warum versteht er ja überhaupt nich :/

muss komisch sein o.O
Kommentar ansehen
10.05.2007 17:06 Uhr von LinkeKlebe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Echt cool: Also mal ohne scheiss, die Idee find ich richtig gut. Behinderte sollen ja auch ein erfülltes Sexualleben haben.
Kommentar ansehen
10.05.2007 17:11 Uhr von the-jet
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@LinkeKlebe: Ja 5-Finger-Liese wird sich sicher freuen ^^
Kommentar ansehen
10.05.2007 17:13 Uhr von Fendracor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich! Endlich Schluss mit der Porno-Diskriminierung!!!!
Kommentar ansehen
10.05.2007 17:28 Uhr von Milleee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Seh-und Hörbehindert: Es heisst ja in der News nich, das die Leute komplett blind oder taub sind, sondern nur geschädigt.

btw: echt klasse idee, nich nur was für sehbehinderte, sondern auch für "normale" leute, die einfach mal überdimensional große Porno-Bilder sehen wollen :P
Kommentar ansehen
10.05.2007 17:44 Uhr von Y4nnick
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie lustig: nicht das Schicksal der Blinden oder Hörgeschädigten sondern die Idee. Aber das errinert mich an den Gemeinen Spruch: "Frag doch den Blindentaubstummen dort ob er dir das Buch vorliest"
Kommentar ansehen
10.05.2007 18:16 Uhr von Nehalem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich stells mir grad vor: mit 90db "JAAAAAAAAA JAAAAAAA" und "OH MY GOD"

(Finds ja immer witzig wenn deutsche Frauen beim Sex anfangen Englisch zu reden. Ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Mann Skills hat xD)
Kommentar ansehen
10.05.2007 20:43 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum den nicht. Wenn schon eine Behinderung dann sollen sie das
nicht konsumieren? Gab ja schon Debatten, wenn Opa sich eine Hure ins Altenheim kommen lässt.
Sind doch alles -wie wir- Menschen mit allen Stärken und Schwächen. Und wenn es sie "anmacht".. bitte sehr!
Kommentar ansehen
11.05.2007 07:11 Uhr von fun28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na endlich: darauf warte ich schon Jahre. Nie was gesehen und nur die Hälfte verstanden.
Kommentar ansehen
11.05.2007 11:05 Uhr von Can-Romeo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Nehalem: 90 dB ist doch harmlos!
Kommentar ansehen
11.05.2007 19:46 Uhr von $bvb-fan$
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: Mal schauen ob viele leute diesen dienst nutzen.
Auf so eine Idee muss man erst mal kommen.
Kommentar ansehen
23.05.2007 11:47 Uhr von die_freche
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: was wollen die den noch alles erfinden ..... mann dieleute können doch nichts dafür das sie days haben und dann machen die noch so ein müll raus ...... dann werden die menchen doch noch trauriger wie die jetzt schon sind
Kommentar ansehen
23.05.2007 23:14 Uhr von _808_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LoOoL: Gehörlose können sich ja auch nur von den bildern inspirieren lassen :D und seh behinderte werden dann halt größere bilder bruachen oder mehr ton das stimmt schon ... ;) aber mich würde so eine stimme die die ganze zeit labert schon nerven ... dann lieber gestöhne oder sonst was ;)

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge
Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?