09.05.07 11:29 Uhr
 855
 

Fußball: Cottbus-Spieler da Silva wegen Tätlichkeit für sieben Spiele gesperrt

Der Cottbuser Fußballspieler Vragel da Silva wurde seitens des Sportgerichts des Deutschen Fußballbundes (DFB) für seine Tätlichkeit am vergangenen Freitag hart bestraft.

Da Silva hatte den bei Hannover 96 spielenden Hanno Balitsch seinen Ellenbogen ins Gesicht geschlagen. Dafür muss er nun für sieben Spiele auf die Bank.

Da der Cottbuser Spieler in dieser Saison bereits für eine ähnliche Tat bestraft wurde, entschied man sich beim DFB für diese Härte.


WebReporter: AMIO
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Spieler, Cottbus, Tätlichkeit
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA geht gegen Viagogo vor und stoppt WM-Ticketverkauf über Plattform
Eisschnelllauf: Südkoreanischer Trainer suspendiert - Sportlerin geschlagen
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2007 11:43 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und womit? Mit Recht!

Derartige Tätlichkeiten gehören hart bestraft und ich finde hier hat das DFB-Sportgericht vollkommen korrekt entschieden.
Vor allem weil da Silva nun wirklich kein unbeschriebenes Blatt ist.
Kommentar ansehen
09.05.2007 11:56 Uhr von tobo81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig so!! Die Strafen sollten härter werden!! Generell werden Tätigkeiten und Schwalben zu milde bestraft!! Das kann am Ende eine Meisterschaft entscheiden oder ein Abstieg in die zweite Liga (und somit Millionenverlust) bedeuten.

Und was bekommt eigentlich der Josip Simunic von Hertha für seinen Kung-Fu-Tritt???
Kommentar ansehen
09.05.2007 12:11 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@tobo81: er hat 4 spiele sperre bekommen
Kommentar ansehen
09.05.2007 12:27 Uhr von Mydorn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
simunic: waren das nicht nur 3 spiele?
naja, schwalben sind jetzt nicht soooo schlimm^^
aber grobe fouls sollten auf jeden fall hart bestraft werden,
viva lá videobeweis!
Kommentar ansehen
09.05.2007 14:16 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vier Spiele für Simunic! Hab den Ellbogencheck von da Silva nicht gesehen. Wird kaum heftiger gewesen sein als Simunics übler Tritt! Aber er ist eben Wiederholungstäter. Da wird er zu Recht härter bestraft. Und sieben Spiele als Zuschauer sind eine lange Zeit. Außerdem sind solche Strafen auch für die eigene Karriere nicht sonderlich förderlich. Welcher Verein beschäftigt schon gerne Spieler, die einsatzfähig sind und trotzdem einen ordentlichen Anteil der Saison auf der Tribüne erleben?
Kommentar ansehen
09.05.2007 15:19 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.05.2007 19:01 Uhr von Simbyte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dürfen die überhaupt noch auf die Bank?^^

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?