09.05.07 08:59 Uhr
 6.024
 

Sat.1: Wiederholung von "Schillerstraße" statt "Alles Betty"

Sat.1 hat auf die schlechten Quoten der US-Serie "Alles Betty" reagiert. Der Fernsehsender nimmt die Serie aus seinem laufenden Programm. Nachdem die erste Folge noch 1,23 Millionen Interessierte fand, sahen zum Schluss nur noch 0,9 Millionen zu.

An die Stelle von "Alles Betty" rückt nun wieder die "Schillerstraße". Laut Sat.1 sollen die besten Folgen wiederholt werden.

Die Serie "Alles Betty" ähnelte im Konzept der deutschen TV-Serie "Verliebt in Berlin".


WebReporter: AMIO
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sat.1, Wiederholung, Friedrich Schiller, Schillerstraße
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2007 09:28 Uhr von Kitara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut so! Es reicht, wenn wir jetzt mit der 2. Staffel von ViB gequält werden. Da wollen wir das Original "Alles Betty" nicht auch noch aushalten müssen.

Allerdings weiß ich nicht, ob ausgerechnet die "Schillerstraße" eine gute Wahl ist!
Kommentar ansehen
09.05.2007 09:55 Uhr von HEINZMEMBER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
richtig so! Weg mit Telenovela Abklatsch Nr 23489762953253
Kommentar ansehen
09.05.2007 10:00 Uhr von baric
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Recht so !!!! "Alles Betty" ist wirklich das mieseste was ich seit langem im deutschen TV gesehen habe. Leider gefällt Schillerstrasse auch nicht besser. Also: freitags weiter Kabel1 gucken!
Kommentar ansehen
09.05.2007 10:02 Uhr von Desperados-AC
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alles Betty: und diese ganzen anderen schwachsinnigen Soaps braucht eh keiner. Gut dass das endlich auch mal ein tv sender merkt.
Kommentar ansehen
09.05.2007 10:04 Uhr von Athlon-Fanatic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nanananana :): Die Ami Version ist nicht das Original! Das Original kommt aus Südamerika glaube Kolumbien. Das Format ist in Südamerika sehr beliebt geworden.Bzw. diese Telenovelas sind seit Jahrzenten das A und O der TV Landschaft in Südamerika. Das Original heißt "Yo soy Betty, la fea" ("Ich bin Betty, die Hässliche")
Kommentar ansehen
09.05.2007 10:54 Uhr von El Salvas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kommts mir nur so vor ?: ist es wirklich so, dass die Privaten einen Flop nach dem Anderen starten ?
Schundige Telenovelas, lame Shows, Wiederholungen von Sendungen die beim ersten mal schon zum Abschalten waren. Und einen CSI verschnitt nach dem anderen. Sehr einfallsreich ist das nicht.
Und ab nächstem Jahr will doch die Sat1Pro7-Gruppe dafür auch noch Geld oder ?

Die machen das doch mit Absicht oder ? Besser kann man Zuschauer glaub ich nicht vertreiben nur 9Live setzt in dem Bezug noch höhere Maßstäbe.
Kommentar ansehen
09.05.2007 11:45 Uhr von Miem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach ViB: wird es Betty auch schwer haben. Ich gebe zu, dass ich ViB sehe/gesehen habe und das hauptsächlich wegen Alexandra Neldel. Betty mag ja das Original sein, ich glaube aber, die US-Betty ist nur ein Abklatsch des kolumbianischem Original? Jedenfalls hat Betty bei weitem nicht Lisas/Alexandras Ausstrahlung und wer Lisa gesehen hat, kann sich mit Betty nicht anfreunden.
Kommentar ansehen
09.05.2007 11:50 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
KEINE Telenovela: "Alles Betty" ist KEINE Telenovela, sondern eine Dramedy - Mischung aus Comedy und Drama. Ähnelt dem Sitcom, jedoch ohne eingespielte Lacher.

Schade eigtl... die Serie hatte was. Um einige Male besser als dieser Schillerstraßen-Schwachsinn Marke Eigenbau.
Kommentar ansehen
09.05.2007 12:13 Uhr von SuperSonicBlue
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wirklich schade ist das nicht! Ich bin zwar Comedy-Fan, aber noch so eine gähnend langweilige und vor allen Dingen voraussehbare Story (wie ViB) muss man sich ja nun wirklich nicht geben ...
Kommentar ansehen
09.05.2007 12:15 Uhr von HEINZMEMBER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
VOX und Kabel1: bringen im Vergleich zu RTL, Pro7 und co mittlerweile wirklich ein sehr gutes Programm an manchen Tagen der Woche.

Vor allem Mittwochs kann ich VOX empfehlen.

Boston Legal ftw :)
Kommentar ansehen
09.05.2007 12:23 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Heinzmember: VOX und Kabel1 zählen zu dem "und co" bei deinem RTL, Pro7 ^^
VOX ist das niveauvolle Programm von RTL und Kabel1 das amüsante Programm von Pro7 :P
Kommentar ansehen
09.05.2007 14:24 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mir fällt gerade auf dass ich seit ewigen Zeiten kein Sat1 mehr gesehen habe. Dass Betty so schnell eingestellt wird, hätte ich nicht gedacht. Und abgelutschte Schillerstraßen-Folgen sind ja wohl auch nicht das Gelbe vom Ei.
Aber außer dem Dienstag Abend auf RTL (CSI Miami, Dr. House und Monk) hab ich eh keinen festen Fernsehplan - zumindest jetzt, wo die neue Stromberg-Staffel vorbei ist.
Kommentar ansehen
09.05.2007 15:59 Uhr von Bill Morisson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Falsch Alles Betty ähnelt nicht Verliebt in Berlin, es ist genau andersrum, ViB war ein AB Klon.

Zum Thema selbst: Zum Glück! Diese ganzen Telenovelas usw. sind jawohl dermassen zum kotzen!
Kommentar ansehen
09.05.2007 16:17 Uhr von Caligo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
«Alles Betty!» will Sat.1 aber trotzdem festhalten, wie eine Sendersprecherin im Gespräch mit dem Online-Fernsehmagazin Quotenmeter.de versicherte. Der Sender sei selbst eine großer Fan der Serie und daher enttäuschen die Quoten auch ungemein. In den kommenden Tagen soll daher entschieden werden, auf welchem Sendeplatz die US-Serie zurückkehrt. Sicher sei nur, dass «Alles Betty!» in der Primetime nicht mehr auftauchen wird: "Die Chance wurde vertan", teilte Sat.1 mit. http://www.quotenmeter.de

Das kam im Artikel nicht so rüber. Hab fast einen kleinen Schreck bekommen.
Kommentar ansehen
09.05.2007 16:19 Uhr von MadMaja79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha: Wer will auch das selbe sehen, nur mit amerikanischen schauspielern, war sowieso ne Schnapsidee!
Kommentar ansehen
09.05.2007 17:51 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ViB ähnelt "Alles Betty": Jaja, man kann´s ja mal versuchen. Aber ich merke alles.
Denn nicht Betty ähnelt Vib sondern genau andersrum.
ViB ist ein billiger Abklatsch von "Alles Betty". Welches wiederum auch eine Vorlage hat.
Ist aber schade um Betty. War irgendwie ganz lustig.
Na dann bestimmt im Nachtprogramm.
Kommentar ansehen
09.05.2007 19:05 Uhr von Killian
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann mir: z.b. keinen Film auf Sat 1 gucken, egal wie gut er ist, find die Atmosphäre da einfach sehr mies.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?