08.05.07 21:06 Uhr
 341
 

Anklage: George Michael legt Geständnis im Prozess um Drogenfahrt ab

Der britische Sänger George Michael hat in einem Prozess gegen ihn ein Geständnis abgelegt und somit für ein verkürztes Verfahren gesorgt.

Michael gestand, im Oktober letzten Jahres im übermüdeten Zustand und unter dem Einfluss von verschreibungspflichtigen Medikamenten ein Fahrzeug geführt zu haben. Damals war er in einem komaähnlichen Zustand am Steuer seines Autos gefunden worden.

Nach dem Geständnis wurde ein ähnlich lautender Klagepunkt, Fahren unter dem Einfluss von Drogen, fallen gelassen.


WebReporter: venomous writer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prozess, Geständnis, George Michael
Quelle: oe3.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Freund behauptet: "George Michael rauchte bis zu 25 Joints am Tag"
Todesursache geklärt: George Michael starb an den Folgen einer Herzerkrankung
Sänger George Michael immer noch nicht beerdigt: Todesursache unklar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.05.2007 00:32 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hallo: hallo leute, das ist jetzt zwar nicht paris hilton, aber hier wird ein promi bevorzugt behandelt. arzneimittel, der war zugedröhnt. und mit einem falschen geständnis verpisst er sich.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Freund behauptet: "George Michael rauchte bis zu 25 Joints am Tag"
Todesursache geklärt: George Michael starb an den Folgen einer Herzerkrankung
Sänger George Michael immer noch nicht beerdigt: Todesursache unklar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?