07.05.07 15:38 Uhr
 432
 

London: Pete Doherty wieder mit Drogen erwischt

Der britische Rocker Pete Doherty wurde abermals mit Drogen erwischt. Ihm droht nun wahrscheinlich eine Gefängnisstrafe.

Polizisten kontrollierten Doherty in London und entdeckten in seinem Auto Kokain und Marihuana.

Er musste über Nacht in einer Zelle die Zeit totschlagen. Seit Montag ist er jedoch gegen Kaution wieder frei.


WebReporter: skipgirl
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: London, Droge
Quelle: www.idowa.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erster Fanbrief an Natalie Portman im Alter von 13 war "Vergewaltigungsfantasie"
Lebensgefährlicher Internettrend: Tide Pods Challenge
"Transformers" gleich neunmal für "Goldene Himbeere" nominiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2007 15:42 Uhr von thrillme
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dürfte ja ein echter kracher im bett sein der junge, sonst würde ihm kate moss nicht weiterhin (achtung zweideutig :-p) die stange halten... hat sich vermutlich ein paar tipps von jack nicholson geholt, was man mit koks noch so alles anstellen kann. go on pete!!!
Kommentar ansehen
07.05.2007 16:28 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Paris und er: im Knast?

Wo sollen dann die neuen Nachrichten herkommen?
Kommentar ansehen
07.05.2007 16:45 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das wird sich auch nicht ändern: Der und die Drogen.
Das er immer wieder Drogen nimmt wird sich auch nicht bis zu seinem Tod ändern.
Die hat der doch immer dabei.
Kommentar ansehen
07.05.2007 17:45 Uhr von toffa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ab in den Knast und dann ist Ruhe.

Kommentar ansehen
07.05.2007 19:45 Uhr von sptx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hört irgendwer hier seine Musik? Was er macht ist lyrisch nämlich teilweise sehr genial er hat ja auch schon diverse poesie wettbewebe gewonnen. Hört euch einfach mal die babyshamblesan.
Kommentar ansehen
08.05.2007 14:18 Uhr von svmurawski2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so einen: würd ich garnicht mehr bestrafen denn der bestraft sich doch selbst damit ich würd den nur machen lassen der macht doch eh nit mehr lang
Kommentar ansehen
10.05.2007 19:59 Uhr von andi7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: Wenn der so weitermacht stirbt er an einer "Überdosis".

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erster Fanbrief an Natalie Portman im Alter von 13 war "Vergewaltigungsfantasie"
Hannover: Kurdische Demonstranten legen sich mit türkischen Fluggästen an
Oldenburg: Ex-Pfleger wegen 97 Morden angeklagt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?