07.05.07 14:10 Uhr
 256
 

"Second Life": 209.000 Spieler aus Deutschland

ComScore, eine Statistikfirma, hat herausgefunden, dass die meisten europäischen Spieler des Online-Spiels "Second Life" aus Deutschland kommen.

Der Anteil der deutschen Spieler in Europa liegt bei insgesamt 209.000 Spielern, was insgesamt 16 Prozent der Spieler ausmacht.

Sieht man die gesamte Zahl der registrierten Nutzer des Spiels, ist seit Januar dieses Jahres ein Anwachsen der aktiven Spieler um 46 Prozent zu verzeichnen. Die Quelle verweist mit einem Link zu der Internetseite von ComScore.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Spiel, Spieler, Life, Second Life
Quelle: www.pcgames.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2007 17:43 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hat herausgefunden: Was CS aber nicht herausgefunden hat ist das es anchwievor keine deutsche Version gibt.
Und SL ist nachwievor technisch und grafisch völlig veraltet. Nicht Zeitgemäß kann man auch sagen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?