07.05.07 10:27 Uhr
 328
 

Köln: Beim Abbiegen übersehen - 80-Jährige von Auto überfahren

In Köln-Ossendorf wurde am Samstag eine 80-jährige Frau von einem PKW erfasst und getötet.

Die Frau war über eine grüne Ampel an einem Fußgängerüberweg gegangen. Die Fahrerin des PKW, eine 32-jährige Frau, hatte die 80-Jährige und eine weitere Fußgängerin beim Abbiegen übersehen.

Die 55-jährige Fußgängerin, die mit der betagten Dame zusammen die Straße überquerte, kam mit leichten Verletzungen davon.


WebReporter: dlenz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Köln
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.05.2007 11:24 Uhr von The_Nothing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Führerschein wegnehmen und einsperren! Fußgänger übersehen? So etwas darf nicht passieren, es sei denn man fährt mit völlig ungeeigneter Geschwindigkeit in so eine Kreuzung ein.
Kommentar ansehen
07.05.2007 11:29 Uhr von MaxeL0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
o0 Einsperren ? Ganz erlich wenn sie es nicht mit Absicht gemacht hat wird sie sehr große gewissensbisse haben wieso einsperren wenns ie es nicht absichtlich geamcht hat klar eine strafe aus führerschein enzug muss noch her aber keine Freiheitsstrafe!
Kommentar ansehen
07.05.2007 13:36 Uhr von myfurde2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
komisch bei dem alten Opa der beim Gumballrennen überfahren wurde, gab es mehr Resonanz ...

Aber da konnte man ja auch gegen "Reiche" hetzen ...
Kommentar ansehen
07.05.2007 13:43 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@myfurde: hier geht es um einen alltäglichen, wenn auch tragischen, unfall. soetwas passiert leider ein paar tausend mal pro jahr in deutschland.

der unfall beim gumball wäre nie passiert - wenn es keinen gumball gegeben hätte.

ich bin ja schon froh, das du nicht wieder versuchst der oma die schuld in die schuhe zuschieben, frei nach dem motto "was macht die mit 80 jahren noch auf der strasse"

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?