06.05.07 19:55 Uhr
 115
 

2. Fußball-Bundesliga: Burghausen und Jena trennen sich unentschieden

In einem Sonntagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga trennten sich heute Nachmittag Wacker Burghausen und Carl Zeiss Jena mit 1:1 (0:1). 4.750 Besucher waren im Stadion, etwa 1.000 davon kamen aus Jena.

Etwa Mitte der ersten Halbzeit (33. Minute) brachte Tobias Werner Jena in Führung. Erst mit dem Schlusspfiff erzielte Björn Hertl den Ausgleich.

Burghausen konnte durch den Punktgewinn zwar den vorzeitigen Abstieg verhindern, allerdings fehlen Wacker sechs Punkte auf einen Nichtabstiegsplatz. Auch Jena ist nach wie vor vom Abstieg bedroht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Jena, Burghausen
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel-1-Star Lewis Hamilton schwärmt von Kanzlerin: "Ich liebe Angela Merkel"
Fußball: Thomas Müller fällt wegen Muskelbündelriss bei FC Bayern aus
Fußball: Deutschland in Viertelfinale bei U17-Weltmeisterschaft ausgeschieden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Neue Fossilienart an Wänden von Gebäuden entdeckt
Internet-Millionär beim Kitesurfen tödlich verunglückt
New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?