06.05.07 10:32 Uhr
 167
 

Intel - Core-Architektur liegt bis 2008 allen Prozessoren zugrunde

Nach einer Präsentation von Intel CEO Paul Otellini während der Financial Spring Conference wurde klar, dass wahrscheinlich ab dem Jahr 2008 nur noch Core-basierende Prozessoren auf dem Markt sein werden.

Nur den Intanium wird diese Entwicklung nicht betreffen. Bereits jetzt kann man erkennen, dass die Produktion der anderen Modelle rückläufig ist. Ab 2009 sollen auch mehr Notebook-CPUs produziert werden, als PC-Prozessoren.

Otellini gab auch bekannt, dass die Notebooks ab dem Jahr 2008 fast alle mit der "Santa Rosa"-Version des Intel Centrino Prozessors ausgestattet sein werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Prozess, Intel, Prozessor, Architekt, Architektur, Core
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.05.2007 11:52 Uhr von peld
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Itanium nur mit einem n ;)
Kommentar ansehen
06.05.2007 13:38 Uhr von TheJack86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
core-basierende? also immer mehr kerne anstatt einen mit richtig pffefer ? oder wie ...

mehr als 8 kerne ist für den heim anwender nutzlos - zwar werden alle thread von einem program auf einem anderen kern abgearbeitet, aber 1thread kann nie auf 2 kernen parallel laufen - der faktor X (2befehle kurz nach einandere die die selben daten bearbeiten können ja nich zugleich ausgeführtwerden da das erste ergebnis das zweite beeinflusst) ist da zu hoch

4-6 kerne wäre noch sin voll jeder weiter nicht wirklich ... und das wäre bei spielen so andere anwendungen brauchen deutlich weniger (nen bowser brauch theoretisch nur 1 - bei multitabbing halt die anzahl der tabs ... aber wer surft mit 10 tabsgleichzeitig und verusacht 100%cpu auslastung - schwere berechnungen haben wieder um den x Faktor^ ... also der trend ist nicht *die* zukunft - man muss prozessoren noch energieverbrauchs armer machen also weniger wärme verlust, und nicht durch multicoring !

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Langzeitstudie: In Deutschland gibt es immer weniger Insekten
Fußball: Lionel Messi holt während Spiel Tablette aus Stutzen und nimmt sie ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?