05.05.07 17:50 Uhr
 86
 

Fußball/Regionalliga: Union Berlin unterliegt in Magdeburg mit 1:3

Durch den 3:1-Sieg gegen Union Berlin kann Magdeburg weiterhin auf den Aufstieg in die Zweite Bundesliga hoffen. Diese Partie verfolgten 18.366 Zuschauer.

Union Berlin ging in der 51. Minute durch Schulz in Führung. In der 63. Minute konnte Kais Manai zum 1:1 ausgleichen. Schulz sah in der 65. Minute die Ampelkarte. In derselben Minute konnte Kullmann das 2:1 erzielen. Das 3:1 erzielte Kukulies (85.).

Magdeburg liegt nach diesem 3:1-Sieg auf dem zweiten Rang in der Regionalliga Nord.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ron11
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Berlin, Union, Region, Magdeburg, Regionalliga, Union Berlin
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?