05.05.07 13:10 Uhr
 135
 

Nordrhein-Westfalen: Neuerkrankungen an Masern steigen in kurzer Zeit rapide an

In Nordrhein-Westfalen sind die Fälle von Neuerkrankungen an Masern innerhalb von sieben Tagen von 90 auf 130 angestiegen.

Laut dem in Bielefeld erscheinenden "Westfalen-Blatt" liegt die Zahl der Masernerkrankung in ganz Deutschland schon bei 263 Fällen und rangiert damit in Europa an erster Stelle.

Laut dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte wird die Zahl der Masernfälle weiter zulegen. Am schlimmsten sieht es in NRW aus, hier liegen Düsseldorf (54 Fälle) und der Kreis Mettmann (27 Fälle) ganz vorne.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Neuer, Nordrhein-Westfalen, Zeit
Quelle: www.wdr.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2007 17:04 Uhr von Das allsehende Auge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wir werden alle sterben: Jetzt ist es soweit, was das Klima nicht in acht Jahren schaft (tun ja zuviel dagegen), schaft "ER" eben jetzt und macht kurzen Prozess - zu Recht!!!
Kommentar ansehen
05.05.2007 23:24 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: dann ist es ja gut, dass ich als Kind Masern hatte, Auge:)
Kommentar ansehen
06.05.2007 01:25 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: wenn man plötzlich sagt, impfungen seien nicht mehr notwendig dann muss man mit sowas rechnen....
Kommentar ansehen
15.05.2007 22:31 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habe mir vor kurzem: noch eine 3-fach "Kinderimpfung" gegen Poli,Dipht. und Tetan. geben lassen. Hab ich mal in der Apoth.Rundschau gelesen. Schadets mir??
Kommentar ansehen
30.05.2007 08:34 Uhr von SandraM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Masern-Epidemie? Jetzt ist es wieder ganz still geworden ... Die Sache wurde hoch gepuscht und kommt mir vor wie eine Kamapagne der impfstoffherstellenden Pharmaindustrie. Dabei ist Impfung von Kleinstkindern (6 verschiedene Impfungen nach sechs Monaten) alles andere als unumstritten. So ein kleines Wesen muss dann erstmal mit den ganzen Erregern fertig werden, die eingeimpft wurden. Das geht nicht immer gut.
Kommentar ansehen
31.05.2007 21:16 Uhr von MWDEU
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht das nächstemal die C-Waffenträger besser verschliessen....*gg* aber der wahre Grund dafür würde mich auch brennend interessieren.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dänemark: Prozess um Mord an Kim Wall - U-Boot-Bauer soll sie gefoltert haben
Tennis: Rafael Nadal verletzt sich bei Australian Open - Er muss Match aufgeben
Alice Weidel sieht Politik-Zeitenwende: "AfD löst die SPD als Volkspartei ab"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?