05.05.07 12:47 Uhr
 213
 

Schau über Frauenfußball macht Station in Dortmund

Schon seit zwei Jahren ist die Wanderausstellung "Verlacht, verboten und gefeiert" in Deutschland unterwegs.

Die Schau, die von der Volkshochschule Aachen erstellt wurde, beschäftigt sich mit dem Frauenfußball seit den 1930er Jahren bis heute.

Jetzt macht die Ausstellung in Dortmund, im Kundenzentrum der Stadtwerke, Station. Dort sind die 30 Schautafeln bis Ende dieses Monats ausgestellt.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frau, Dortmund, Schau, Station, Frauenfußball
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung
Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"
Sizilien: Pfarrer segnet Smartphones für "positiven Gebrauch"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.05.2007 13:04 Uhr von djsupreme
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
frauenfussball :) können weltmeister werden sooft die wollen,aber das is für den zuschauer einfach sowas von unattraktiv.
sorry,aber kann da keine zwei minuten zuschauen...
Kommentar ansehen
05.05.2007 18:15 Uhr von haver1009
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich komme aus rheine (für alle, die sich mit frauenfußball auskennen: FFC Heike Rheine spielt in der ersten liga)

und während der saison vorbereitung der mannschaften hier in der umgebung kam es zu einem freundschaftspiel zwischen der B-Jugend mannschaft eines örtlichen "männervereins" und der ERSTEN-mannschaft (bundesliga) von heike rheine!

und jetzt ratet mal, wie das spiel ausgegangen ist:

9:3 ...

aber nein, nicht für die bundesliga mannschaft sondern für die B-jugendmannschaft aus der kreis liga B :-D

jetzt kommen bestimmt einige und sagen:
häe, aber die haben bestimmt nicht ernst gespielt, die wollten sich schonen!
aber ich denke wenn die erste mannschaft zB von mönchengladbach (1. liga - letzter platz) gegen die B jugend gespielt hätte, dann hätte die b jugend auch keine chance gehabt, auch wenn die sich geschont hätten!!
Kommentar ansehen
05.05.2007 23:12 Uhr von $bvb-fan$
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
super: Frauenfußball ist auch nichts anderes wie männerfußball!?! wieso dann so unpopulär?
Kommentar ansehen
06.05.2007 23:29 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
irgendwie war es mir fast klar, dass hier nur Männer posten:)
Mönsch..jetzt lasst doch den Mädels mal ihren Spass:)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?