04.05.07 08:55 Uhr
 307
 

Größter Anteil der Weltbewohner bevölkert immer mehr die Städte

In dem Bericht "Zur Lage der Welt 2007" geht das Wordwatch Institute davon aus, dass heute bereits drei Milliarden Menschen in Stadtsiedlungen wohnen. Dieser Bericht wird auch von der Organisation Germanwatch publiziert.

Dies wäre das erste Mal in der Geschichte der Menschheit, dass weniger Erdbewohner auf dem Lande wohnen. Nach einer Hochrechung bis zum Jahr 2050 würden dann bereits 66 Prozent der Erdbevölkerung in städtischen Ansiedlungen leben.

Die Stadt Sao Paulo mit derzeit mehr als elf Millionen Bewohnern würde jährlich um 500.000 neue Einwohner wachsen. Dort leben nur zehn Prozent der Gesamteinwohner Brasiliens, erwirtschaften aber 50 Prozent des Haushaltes von Brasilien.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Stadt, Anteil
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immunantwort der Mutter verantwortlich: Jüngere Brüder sind öfter homosexuell
Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.05.2007 01:42 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es sind in der Quelle noch weitere unglaubliche Einzelheiten zur Lage der so genannten Monsterstädte zu entnehmen.
Kommentar ansehen
04.05.2007 09:15 Uhr von bingo`
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
titel: meintest du größter? oder größerer? kA, aber so wies da steht gehts glaub ich nicht ^^
Kommentar ansehen
04.05.2007 10:56 Uhr von Dana85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Urbanisierung: Ist ein Megatrend und in aller Munde. Alleine wie oft ich hier das Wort Megatrend höre...es quillt mir schon durch sämtliche Körperöffnungen heraus.
Kommentar ansehen
04.05.2007 11:09 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dafür hat man dann auf dem Land noch mehr Ruhe! :)
Kommentar ansehen
04.05.2007 22:02 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Leser/Bewerter der News: @bingo ob nun 2/3 der Menschheit also mehr als 50 Prozent für dich größter oder größerer ist bleibt
Ansichtssache.
@Dana85, wo ich Urbanisierung und Megatrend gebraucht habe.... finde nix, News verwechselt?

Alles klar sagt der Bayer.. auf der Andoria :-)
Kommentar ansehen
04.05.2007 22:30 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
stand aber vorher " Größer" und das war definitiv nicht richtig, wie bingo auch erkannt hat.
Ansonsten bezieht sich die Quelle auch eindeutig nur auf die Megacities und nicht auf alle Städte, so wie es in der news leider rüberkommt.
Eine "Stadtsiedlung" kann ja alles sein...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?