02.05.07 21:44 Uhr
 583
 

Fußball: Michael Rensing steht gegen Gladbach im Bayern Tor

Beim Mönchengladbacher Auswärtsspiel wird im Bayern-Tor nicht Oliver Kahn stehen, denn Bayern-Trainer Ottmar Hitzfeld möchte ihn etwas schonen und darum wird Michael Rensing zwischen den Pfosten stehen.

Ottmar Hitzfeld möchte, dass der 22-Jährige Spielpraxis sammeln kann. Er möchte aber damit auf keinen Fall das Karriereende von Kahn anzeigen. Nur möchte Hitzfeld ihm eine kleine Pause gönnen, denn Kahn hatte bisher alle Spiele bestritten.

Oliver Kahn wird in München auch in der nächsten Saison wieder erste Wahl im Tor sein, so Hitzfeld.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Mönchengladbach, Tor, Michael Rensing
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2007 21:36 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es ist verständlich, wenn Hitzfeld Oliver Kahn auch mal eine Pause gönnen will, denn dieser hat eine klasse Saison gespielt.
Kommentar ansehen
03.05.2007 00:07 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja: er ist halt immer noch einer der besten torhüter und der rensing wird ein ebenbürtiger nachfolger werden. vielleicht haut der ksc ja ihrem ehemaligen torhüter die kiste voll und dann ist aus.
Kommentar ansehen
03.05.2007 08:48 Uhr von MJ-OG85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
KAHN: Kahn war mit Abstand der beste Bayer die Saison, er hat immer Leistung gebracht, warum soll er auf die Bank, wenn er so stark spielt.
Kommentar ansehen
03.05.2007 09:48 Uhr von Thank_you
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr gut!!!! Pizarro, Poldi, Scheini, Buyten, Lucio....sollten auch eine Pause bekommen, damit sie sich über ihre Einstellung und "Leistung" diese Saison mal Gedanken machen können.
Kommentar ansehen
03.05.2007 11:28 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Taktisch klug! IMHO versucht der FCB damit, Rensing bei Laune zu halten. Kahn wird auch nächstes Jahr die unumstrittene Nr.1 im Bayern-Tor sein. Doch die Bayern können es sich nicht erlauben hinter Kahn keinen guten Keeper mehr zu haben. Rensing ist ohne Zweifel ein guter. Aber wenn die Bayern ihn nicht ab und zu ins Tor stellen, wird der sich nen anderen Club suchen. Das Zeug zum Stammkeeper hat er allemal. Aber an Kahn kam außer Lehmann wohl noch nie einer vorbei.
Kommentar ansehen
03.05.2007 14:17 Uhr von susi sorglos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@torhüterwechsel: Ich finde es ganz gut, dass auch Rensing mal ran darf. Am besten wäre außerdem, wenn sich Kahn mit ihm in der nächsten Saison abwechseln würde, damit er noch mehr Spielpraxis sammeln kann. Das Zeug zum nächsten Bayern-Keeper hat er allemal.
Kommentar ansehen
03.05.2007 22:18 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@thank_you: auf den laufenden bist du wohl nicht poldi und schweini sind schon länger verletzt und van buyten hatte gerade ne pause auf der bank, pizarro ist schon länger kein stammplatz mehr, bliebe nur noch lucio....

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?