02.05.07 20:49 Uhr
 4.841
 

"STALKER: Shadow of Chernobyl": Patch 1.0002 erschienen

Zum Action-Adventure "STALKER: Shadow of Chernobyl" ist der neue Patch mit der Versionsnummer 1.0002 erschienen - leider bisher nur für die russische Version des Spiels. Eine Veröffentlichung für die deutsche Version sollte aber bald folgen.

Nach seiner Installation wird der Patch einige Veränderungen im Balancing vornehmen. So wird zum Beispiel der KI-Gegner langsamer laufen und weniger häufig respawnen. Außerdem werden Mäuse mit extra Tasten besser unterstützt.

Des Weiteren werden einige Fehler ausgemerzt, wie zum Beispiel Fehler im Gesundheitszustand im Mehrspieler-Modus sowie Fehler im Inventar. Die genaue Liste der Bugfixes kann bei der Quelle eingesehen werden.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Patch
Quelle: www.pcgames.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass
Ex-Facebook-Manager: "Meine Kinder dürfen den Scheiß nicht nutzen"
Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben
Russland: Mann hackt seiner Frau beide Hände ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?