02.05.07 18:28 Uhr
 313
 

Fußball: Miroslav Klose wird seinen Vertrag bei Werder Bremen erfüllen

Der deutsche Nationalspieler Miroslav Klose, an dem zuletzt Bayern München und der FC Barcelona Interesse gezeigt haben (sn berichtete), wird nach seiner eigenen Aussage seinen bis zum 30. Juni 2008 laufenden Vertrag bei Werder Bremen erfüllen.

"Wir sind froh, dass diese Entscheidung jetzt endlich gefallen ist", meinte dazu der Manager von Werder Bremen, Klaus Allofs. Klose hatte mehrere Möglichkeiten, wie ein Wechsel ins Ausland oder auch eine Vertragsverlängerung.

Allerdings entschied sich Klose für einen Verbleib beim Bundesligisten und wird somit seinen Vertrag erfüllen.


WebReporter: Nessy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Vertrag, Bremen, SV Werder Bremen, Miroslav Klose
Quelle: portal.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2007 17:51 Uhr von Nessy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann ist ja endlich Ruhe in Bremen und die können sich voll auf die Meisterschaft konzentrieren. Aber ob das jetzt noch hilft ?
Kommentar ansehen
02.05.2007 18:46 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eher schlecht für Bremen, denn nächstes Jahr wird er ablösefrei wechseln!
Kommentar ansehen
02.05.2007 19:55 Uhr von Bundespropagandamin.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach Barcelona hätten sie ihn wohl auch Ablösefrei gelassen. Das Problem ist eher, dass Bremen ihn nicht an einen Bundesliga Konkurenten verlieren wollten. Das mit Barcelona war vermutlich sowieso nur ein Gerücht.

Bis dann
Kommentar ansehen
02.05.2007 20:02 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bundespropagandamin.: Naja, also dieses Jahr hätten sie auf jeden Fall ne Ablöse bekommen!
Kommentar ansehen
02.05.2007 20:03 Uhr von k0f
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gespannt bin ich aber trotzdem, ob er dan in der darauf folgenden Saison wirklich zu Bayern wechselt.

Höneß/Rummenigge konnten sich aber offensichtlich nicht durchsetzen. Sicher gewöhnungsbedürftig für die beiden.
Kommentar ansehen
02.05.2007 20:15 Uhr von ron11
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also wenn sich eine so aeussert nach einem angeblichen treffen mit bayern....wuerde ich sagen er geht bald...........
Kommentar ansehen
02.05.2007 21:04 Uhr von Playa4life
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dumm von Werder: statt 15 Millionen von den Bayern für Klose zu bekommen, bekommen sie halt am Ende der kommenden Saison nicht mal nen Cent von Hoeneß. Die Bayern freuen sich doch schon das sie einen Spieler ablösefrei bekommen, für den sie eigentlich vorhatten 15 Millionen zu zahlen.

Und Werder ist so dumm und opfert für nur 1 Jahr Klose 15 Millionen. Mit 15 Millionen würde man locker einen Ersatz finden. Natürlich sagen die meisten "man kann Klose nicht ersetzen" aber das haben die gleichen auch damals bei Ailton und Micoud gesagt und heute redet keiner mehr von denen. Man könnte mit diesen 15 Millionen für 10 nen sehr guten Stürmer holen können und hätte dann auch noch für 5 einen guten Verteidiger holen können.

Ganz zu schweigen natürlich davon wie konzentriert und 100%ig Klose die letzten Spiele der kommenden Saison spielen wird. Wird er sicherlich nicht, weil er sich erstens nicht verletzten will und zweiten schon mit den Gedanken bei den Bayern sein wird. Das hat man ja sogar diese Saison z.B. gegen S-Bahn Joll (Espanyol) gesehen.

tja, eher Nachteil Werder
Kommentar ansehen
02.05.2007 21:21 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig so, und ich hoffe felsenfest das er nach Werder ins Ausland geht.
Kommentar ansehen
03.05.2007 01:43 Uhr von Ov3ron
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Bundespropagandamin: Soweit ich weiss ist der FC Chelsea an Eto´o von Barca interessiert. Könnte also durchaus sein, dass sich Barca dann mit Klose nen Ersatz haben wollte.
Kommentar ansehen
03.05.2007 02:01 Uhr von kirschholz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer zu bayern geht ist bereits ein Verlierer. Na, los Klose, verkaufe deine Seele. Damit wirst du niemals Meister.
Kommentar ansehen
03.05.2007 02:51 Uhr von sant_gero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kirschholz: ich schmeiss mich weg.
der FCB spielt ja nie mit um die Meisterschaft und ist bis auf nächstes Jahr auch kein Dauerabonnement der CL.
Bei allem Bayern-Hass bitte ein wenig Sachkenntnis.
Kommentar ansehen
03.05.2007 08:24 Uhr von opppa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lieber Fußball spielen, als zu Bayern!
Kommentar ansehen
03.05.2007 08:56 Uhr von golddagobert
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
.... naja: also für mich steht es noch nicht fest welches Trikot Klose nächstes Jahr tragen wird....

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry verlässt SV Werder Bremen
Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?