02.05.07 13:35 Uhr
 3.849
 

Englische Presseberichte: Hubschrauber mit FC Chelsea-Fans abgestürzt

In der Nacht zum heutigen Mittwoch gab es offenbar einen Hubschrauberabsturz. Der Hubschrauber befand sich auf dem Weg von Liverpool nach Peterborough. An Bord des Hubschraubers waren Fans des FC Chelsea.

Zunächst wurde berichtet, dass auch Verantwortliche des Fußball-Klubs an Bord waren. Nach neuesten Informationen wird nun davon ausgegangen, dass sich der Millionär Phillip Carter in der Absturzmaschine befand.

Über die Absturzursache ist bisher nichts bekannt.


WebReporter: AMIO
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fan, Presse, FC Chelsea, Hubschrauber, Englisch
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2007 14:29 Uhr von iLL.k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tote? Verletzte? Leider genauso schlecht herrausgeschrieben wie es die Bild gemacht hat.
Kommentar ansehen
02.05.2007 15:12 Uhr von madhouse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hier steht mehr dazu: http://news.sky.com/...

Ciao.
Kommentar ansehen
02.05.2007 15:22 Uhr von gatita
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
danke madhouse: für den link!
Kommentar ansehen
02.05.2007 15:46 Uhr von Nihilist1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh mann: Das ist ja für die Chelsea Fans eine noch besch... Woche wie ich sie hatte mit dem Werder Bremen.
Kommentar ansehen
02.05.2007 16:42 Uhr von *Simon*
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geschmacklos. rubrik 1: entertainment.
Kommentar ansehen
02.05.2007 23:14 Uhr von xXPinkPantherXx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: bei spiegel-online steht, dass alle vier Insassen des Hubschraubers tot sind. Der Millionär und Vizepräsident des Vereins Phillip Carter, zwei Freunde und der Pilot.

Für den Verein muss das jetzt wirklich eine harte Zeit sein, da bereits vor elf Jahren der damalige Vizepräsident ebenfalls bei einem Hubschrauberabsturz ums Leben kam. Dazu noch das Ausscheiden in der CL.

Mein Beileid an die Familien der Opfer.
Kommentar ansehen
05.05.2007 09:51 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Traurig, aber dass: kommt immer wieder vor. Ob nun mit Fans von Chelsea oder Fans des FC Bayern. So ist das Leben.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Chelsea cancelt wegen Manchester-Anschlag Meisterfeier
Fußball: 15-jähriges schottisches Toptalent wechselt zum FC Chelsea
Fußball: London gibt Okay für neues 580-Millionen-Stadion für den FC Chelsea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?