02.05.07 09:58 Uhr
 300
 

Microsoft stellt kostenlosen Platz für Media-Streaming bereit

Das US-Softwareunternehmen Microsoft erweitert sein Live-Angebot mit derzeit noch kostenlosem Speicherplatz für Media-Streaming. Insgesamt stehen Inhabern einer Windows Live ID vier Gigabyte zur Verfügung.

Das Angebot ist derzeit jedoch noch in der Beta-Phase. DRM-geschützte Dateien können von den Nutzern daher noch nicht verwendet werden. Zudem ist die Bitrate der Videos auf maximal 700 Kbits/s beschränkt.

Nach Ablauf der Testphase wird es weiterhin eine kostenlose Variante des Angebots geben, welches sich durch Werbung finanzieren soll. Über die Kosten des werbefreien Produkts machte der Konzern bislang keine Angaben.


WebReporter: madasa
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Platz, Streaming, Stream
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Neuer Parfüm-Automat verspricht jeden Tag einen neuen Duft
Amazons Sprachassistentin Alexa ist jetzt Feministin
Für zwei Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.05.2007 09:52 Uhr von madasa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob Microsoft mit der Live-Strategie eventuell Google doch mal Konkurrenz machen kann? Auch wenn Google auf dem Gebiet derlei Features aktuell eindeutig im Vorsprung ist - Microsoft hat auf jeden Fall die finanziellen Mittel, um auszuprobieren ..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?