01.05.07 20:51 Uhr
 763
 

Madonna und Guy Richie verdienten im letzten Jahr circa 550 Mio. Dollar

Laut Medienberichten haben die "Queen of Pop", Madonna, sowie ihr Ehemann Guy Richie im vergangenen Jahr circa 550 Millionen Dollar verdient.

Beide befinden sich jetzt unter den "Top Ten" der reichsten Menschen Großbritanniens auf Platz sechs. Dies geht aus einer "Reichen-Liste" des britischen Magazins "Sunday Times" hervor.

Madonna und Guy wurden in die Liste der reichsten Briten aufgenommen, da es vollkommen ausreicht, in Großbritannien zu leben. Man muss dazu also nicht unbedingt Brite sein.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jahr, Dollar, Madonna
Quelle: www.die-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Carmen Geiss spricht über Geldsorgen in Anfangszeit der Selbständigkeit
Sexueller Missbrauch: Stars bereuen Zusammenarbeit mit Woody Allen
Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2007 23:51 Uhr von Mond-13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was wollen sie bloss mit 550 Millionen Dollar anfangen? Es reichen schon ca. 3 Millionen Dollar aus, um ein angenehmes Leben zu führen. Aber was will man mit so viel Geld??? Sinnvoll wäre es, ein Teil des Geldes zu Spenden oder eine Stiftung zu gründen.
Kommentar ansehen
02.05.2007 07:15 Uhr von Ederkiller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hat man erstmal Geld (also ein paar Millionen) dann will man meistens mehr, mehr und nochmals mehr. Viele fangen dann an sehr geizig zu sein.

Also was man mit 550millionen Dollar pro Jahr will weiss ich auch net, die 550millionen würden mir wohl mein Leben lang reichen, sofern es in Zukunft keine Inflation/Geldentwertung gibt oder ähnliches :D

Kommentar ansehen
02.05.2007 13:00 Uhr von Lycan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wette davon wird nicht mal ein Zehntel i-wo hin gespendet. Gott, wie ich gar nicht reich sein will, wenn die Chance besteht das ich mich in so eine Richtung verändere, obwohl ich jetzt sagen würde das es nicht der Fall wäre.
Zudem gefällt mir Madonnas Musik (Geschmack, blaaah) überhaupt nicht und sie sollte auch lieber angezogen rumhopsen.
Kommentar ansehen
03.05.2007 00:41 Uhr von Vampire666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mond13: was man mit 550mio will? udn das 3 mio doch reichen?
du hast ja vorstellungen!
was denkst du denn , was passieren würde, wenn jemand wie madona "nur" 3 mio verdienen würde?
glaubst du ernsthaft, das sie sich dann die sicherheitsmassnahmen leisten könte, die sie braucht, um SICHER leben zu können?
oder hast du dich mal gefragt, WARUM sie soviel geld verdient?
ich kann es dir sagen:
weil sie ihr eigenes geld in ihre karriere investiert, also auch das risiko trägt!
das von der "firma madonna" mehrere hunderte menschen leben, weil sie sich um die angesprochene sicherheit, marketing, promotion, organisation usw. kümmern , das sieht natürlich niemand.
und wenn du auch soviel geld verdienen willst, dann entwickel soviel kreativität udn bringe soviel einsatz, das du mit dem nötigen quentchen glück VIELLEICHT die chance bekommst, deine qualitäten unter beweis zu stellen.
aber wenn man einen 9to5 job haben möchte, kann man sich diese träume aber "von der backe putzen"
300 tage im jahr in igrndwelchen hotels zu übernachten und immer nett und freundlich zu sein, auch wenn der 100ste interviewpartner dir dieselbe frage stellt, die du schon 200x beantwortet hast...
naja.. aber es ist ja sooo schön reich und berühmt zu sein..vor allem wenn man mal eben ungeschmimkt ein paar brötchen an der ecke holen will ...
ich gönn jedem seinen erfolg... schon allein weil es meine hoffung am leben hält, das es sich heute noch lohnen kann, mehr zu leisten als andere, um irgendwann vielleicht mal etwas mehr zu haben als die, die sich zeit ihres lebens mit weniger (einsatz) zufrieden gegeben haben!
...
V.
Kommentar ansehen
03.05.2007 02:05 Uhr von chrisnirvanafan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vorrednerin: was willst du denn dann mit dem Geld? Warum willst du überhaupt viel besitzen? Das bringt dir nichts! Warum sind es denn so viele reiche Leute,die in Depressionen,Alkoholsucht usw (liste beliebig fortsetzbar) enden?! Es ist zwecklos!!! Da lässt sich nichts dran drehen, versuch es besser nicht! Wenn Geld einen Sinn hat,dann den, Menschen schlecht zu machen!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?