01.05.07 13:29 Uhr
 3.013
 

Standorte von Satelliten jetzt am PC betrachten

Ein Programm der Europäischen Weltraumorganisation ESA zeigt auf Wunsch die aktuelle Position der Raumstation ISS an.

Auch der augenblickliche Standort des Weltraumteleskops Hubble ist sichtbar.

Es sind noch weitere Satelliten verfügbar. Der ESA Spacecraft Tracker findet neben weiteren Weltraumteleskopen auch das erste Exemplar des Navigationssystems Galileo.


WebReporter: e-woman
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: PC, Satellit, Stand, Standort
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cookinseln/Südpazifik: Buckelwal schützt Taucherin vor Hai
Psychologie: Wer abends eine To-Do-Liste erstellt, schläft besser
Studie: Hunde können auch menschliche DNA erschnüffeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2007 12:57 Uhr von e-woman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte dazu die Quelle lesen.
Hier ist auch der Link, der direkt zum Track ESA Spacecraft führt.
Die weiteren Angebote der Seite sind für Kurzweil geeignet.
Kommentar ansehen
01.05.2007 13:49 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als Hobby-Astronom: muss ich dies mal ausprobieren. Schon interresant.
Hochfligen zu diesen Sationen leider -noch- nicht möglich ;.)
Wer aber mal was auf unserm Planeten finden will:
Google,NASA usw. dem empfehle ich dies mal
anzuklicken, da freut sich die Festplatte weil es nicht wie G.Earth gespeichert werden muss.
Ausprobieren.
http://www.flashearth.com/
Kommentar ansehen
01.05.2007 14:05 Uhr von e-woman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hostmaster: die News (Quelle) ist von heute, 1. Mai ...
aber die ESA-Seite ist wohl so vom 05.01.2007.
Kommentar ansehen
01.05.2007 14:11 Uhr von henman77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nützlich? Ist ja wirklich eine ganz nette Spielerei, aber wer will das eigentlich wissen?
Kommentar ansehen
01.05.2007 14:59 Uhr von Worldof007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.05.2007 17:50 Uhr von w011grei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Satelliten ? welche Himmelskörper sind den für Deutschland und Europa unterwegs?
Kommentar ansehen
02.05.2007 03:21 Uhr von w011grei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hostmaster: was bringt mir das wenn ich weiß der satellite grad ist? Welchen nutzen=?
Kommentar ansehen
02.05.2007 10:05 Uhr von teufelsgeiger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@henman: ich will das zb wissen! und ich bin sicher nicht der einzige.

@w011grei
auch wenns für dich (deiner frage nach gehe ich davon mal aus) unvorstellbar zu sein scheint, dass es leute gibt, die sowhl sterne als auch satelliten beobachten: es ist tatsache! solche leute gibts wirklich! ich gehöre zb dazu. und für solche leute ist es halt interessant und von nutzen zu wissen, wo sich die iss gerade befindet und wann man sie das nächste mal sehen kann.

die nasa hat auf ihrer seite diese infos schon seit jahren veröffentlicht und anhand dieser möglichkeit habe ich die iss schon mehrmals gesehen, als sie über meinen wohnort geflogen ist. btw recht eindrucksvoll!
Kommentar ansehen
02.05.2007 23:37 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
falsch, hosti *gg*: Der Nutzen besteht darin, dass man jetzt hinterher immer feststellen kann, was einem auf den Kopf gefallen ist...hihi

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karlsruher Terrorverdächtiger hatte seit Jahren Kontakt zu bekannten Islamisten
Tusk und Juncker bieten Briten Verbleib in EU an
Ex-Angeklagter fordert 410.000 Euro Entschädigung vom Land Nordrhein-Westfalen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?