01.05.07 11:04 Uhr
 213
 

London: Massenauflauf bei der Vorstellung der Kate-Moss-Kollektion

Menschenmassen von mehr als 1.000 Kaufwütigen warteten bis zu acht Stunden vor der Eröffnung der Verkaufsstätte. Das Supermodel feierte zusammen mit geladenen Gästen bei Champagner im Hauptgeschäft der Modekette Topshop.

Wer es von den Kaufinteressierten bis zum Eingang schaffte, bekam ein Armband, das für 20 Minuten Powershoppen reichen musste. Dafür durften die Kollektionsfans nur insgesamt fünf Stücke kaufen, da sie nur schubweise (immer nur 150 Kunden) eingelassen wurden.

Der Topshop-Chef Green - den eine lange Freundschaft mit dem Model verbindet - war mit dem Verkaufserfolg mehr als zufrieden. Der allgemeine Verkauf dieser Modelinie beginnt für England am Dienstag.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: London, Masse, Vorstellung, Kollektion
Quelle: www.oberpfalznetz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ihr seid doch alle Nazis": Fluggast pöbelt und verursacht Zwischenlandung
Walsrode: Wolf läuft durch die Stadt
Restaurant aus "Breaking Bad" wird in Albuquerque eröffnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2007 11:01 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Großer Name, gute Geschäfte. Mal sehen wie sich die Marke auch weiterhin absetzen lässt. Über die Preise gibt die Quelle keine Auskünfte.
Kommentar ansehen
01.05.2007 13:23 Uhr von Cursty1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
preise: sind im Rahmen, ein Rock kostet so um die 40 Euro, Oberteil um die 30, also alles in der Größenordnung die man sonst auch im Topshop bezahlt.(gibts den hier in Deutschland? naja, ist wie H & M).Leider sind die Größen für die eher schlankeren Damen, so wie die Moss selbst. Stand in der Hamburger Morgenpost am Samstag.
Kommentar ansehen
01.05.2007 13:29 Uhr von sh0rtnewser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Cursty1: Wen interessiert denn schon, was die eher nicht so schlanken Damen anziehen ? :-D
Kommentar ansehen
01.05.2007 13:32 Uhr von Runeblade
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ die liebe Welt liebe Bevölkerung dieser Welt, warum zur Hölle musst du jedem scheiss Trend hinterherlaufen nur weil irgendein windiger Promi-Name auf dem Label steht?! Gott, wie ich das hasse.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?