01.05.07 10:18 Uhr
 8.310
 

GB: "Gott" darf kein Konto haben - Bank kündigt, nachdem Mann sich umbenannt hatte

Sheridan S. ist 35 Jahre alt, Autor und war bis vor kurzem Besitzer eines Kontos bei der HSBC-Bank. Diese hat die Zusammenarbeit mit ihm gekündigt, weil er sich per einseitiger Erklärung in "Gott" umbenannt hatte.

Die Bank begründete dies zuerst damit, dass er zwei Namen brauche, um ein Konto zu führen. S. wollte sich daraufhin in "Allmächtiger Gott" umbennen.

Die Bank bestand aber darauf, dass er seinen offiziellen Namen benutzt.


WebReporter: HolyLord99
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Großbritannien, Bank, Gott, Konto
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Bingo-Spiele in Seniorenzentren als illegales Glücksspiel gewertet
Skurril bearbeitete Familienfotos von Berufsfotografin erheitern Internet
Football-Spiel in Atlanta: Donald Trump vergisst Wörter der Nationalhymne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.05.2007 11:30 Uhr von SpyBreakOne
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
so ein wie kommt er nur auf die idee sich gott zu nennen diese witzfigur kackt sich ein wenn ich vor ihm stehe und so einer nennt sich gott, man sperrt den gleich ein !
Kommentar ansehen
01.05.2007 11:56 Uhr von timury
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wozu braucht Gott ein Konto? Die Nachricht steht oben!
Kommentar ansehen
01.05.2007 12:01 Uhr von Koppschuss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also wenn der autor ist möchte ich das erste buch von "gott" umbedingt lesen. ist das dann die neu auflage der bibel oder eine fortsetzung davon?
Kommentar ansehen
01.05.2007 12:04 Uhr von g.ott
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@timury: Ich brauch das Konto für die Tantiemen der Bileb ;)
Kommentar ansehen
01.05.2007 12:12 Uhr von Pattern
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Versteh ich nicht ganz. Wenn er doch noch einen offiziellen Namen HAT, der für die Kontoführung ausreichend ist, soll den Bankangestellten doch piepegal sein ob er sich Rumpelstilzchen oder Räuber Hotzenplotz oder eben Gott ansprechen lassen möchte. Der Name ist doch nicht behördlich (denn ich denke, DAS geht selbst bei den Briten nicht, die ja schon sonst alles an Namen zulassen).

Allmächtiger Gott find ich allerdings echt der Hammer.
Naja, er wär nicht der erste Mann der sich für Gott hält ....

LG
Kommentar ansehen
01.05.2007 12:14 Uhr von lord_prentice
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@koppschuss: das wäre interessant eine fortsetzung mit allen schlachten und kriegen die für die religion geführt wurden.

ansonsten ist der kerl mir eher banane
Kommentar ansehen
01.05.2007 12:15 Uhr von kleine_socke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha: hahahaha, alsoich find das echt genial,-allmächtiger gott-, die idee is klasse
die bank soll sich mal nicht so haben, nehmt es locker!!
übrigens... thx @ HolyLord99;die news ist supiii !
Kommentar ansehen
01.05.2007 14:03 Uhr von yes-well
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wofür braucht Gott ein Raumschiff? LOL Sorry aber das ist so urkomisch. das hat mich jetzt grade echt an Startrek errinert.

naja ich würde sagen Gott braucht es nicht. Aber wenn jemand meint das er sich Gott nennen will, warum nicht? Sagen wir nicht immer wir sind tolerant?
Kommentar ansehen
02.05.2007 13:13 Uhr von Deluxe2007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mhhh der wird sich noch wundern: wenn der mal tot ist, wird er sicher einige Probleme bekommen um am Türsteher der Himmelspforte vorbei zu kommen. !Was guckst Du,hier kommst Du net rein!
Kommentar ansehen
02.05.2007 14:51 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@koppschuss: wieso gerade die bibel? wer sagt denn, dass diese Art von Gott gemeint war?
Kommentar ansehen
02.05.2007 15:27 Uhr von Simbyte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin Jesus euer Herr: verneigt euch vor mir und nennt mich ab jetzt Messias!!!
Kommentar ansehen
02.05.2007 19:43 Uhr von Würfelhusten
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
phh also in einem land wo jeder mit nem angemeldetem panzer vor dem palast der queen rumtuckern darf, sollte man sich über nix wundern...
Kommentar ansehen
03.05.2007 16:35 Uhr von Cyphox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hätte er sich: einfach Jehova Inri gennant, hört sich eher nach nem Namen an und er hätte bestimmt weniger Probleme, vor allem wär er dann Gott UND Jesus zugleich^^

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?