30.04.07 13:48 Uhr
 62
 

Radsport: T-Mobile-Team startet mit Rogers und Honchar in die Giro-Generalprobe

Die deutsche Equipe T-Mobile hat ihr Aufgebot für die am Dienstag beginnende "Tour de Romandie" bekannt gegeben. Bei der Protour Rundfahrt, die als Formtest für die Italienrundfahrt gilt, wird die Magenta-Truppe von Michael Rogers angeführt.

Nach einem Prolog folgen vier Etappen über hügeliges bis bergiges Terrain, bevor der Gesamtsieger in einem Abschlusszeitfahren ermittelt wird. Die Profis Honchar, Pinotti und Rabon fahren nach der Etappenfahrt die erste "3-Wochen-Rundfahrt", den Giro.

Komplettiert wird das Aufgebot durch den Kanadier Michael Barry, Aaron Olsen aus den USA, Gregory Henderson (Neuseeland) und den erfahrenen Italiener Giuseppe Guerini.


WebReporter: Jan_ullrich
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Team, Mobil, General, Radsport, T-Mobile
Quelle: www.t-mobile-team.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales
Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2007 13:23 Uhr von Jan_ullrich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na Jungs, da bittebittebitte mal ne ordentliche Leistung im bergigen, bisher waren die rundfahrten ganz, ganz schwach... und ich würd ganz gern mal ein tolles zeitfahren von miachel rogers in magenta sehen... ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?