29.04.07 15:23 Uhr
 74
 

NFL Europa: Ergebnisse vom dritten Spieltag

Am Samstag war der dritte Spieltag der Saison im American Football in der NFL Europa. Nach wie vor ungeschlagen in dieser Saison bleiben die Frankfurt Galaxy, nachdem sie zuhause gegen die Hamburg Sea Devils mit 20:17 (7:0, 3:0, 0:6, 10:11) gewannen.

Im Rheinland standen sich die Cologne Centurions und Rhein Fire gegenüber. Das Spiel ging 14:6 (0:3, 7:0, 0:3, 7:0) zugunsten der Centurions aus, die sich damit in der Tabelle dicht hinter den Frankfurtern behaupten können.

Einen knappen Sieg konnten die Amsterdam Admirals in Berlin davontragen, als ihnen erst 49 Sekunden vor Spielende der entscheidende Touchdown zum 10:14 (0:7, 0:0, 10:0, 0:7)-Sieg gegen die Berlin Thunder gelang.


WebReporter: venomous writer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Europa, Ergebnis, Spieltag, NFL
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich Fußball Ligue1: Schiedsrichter tritt Spieler und stellt ihn vom Platz
Jürgen Klopp vergriff sich im Interview für US-Sender im Ton
Fußball: Ousmane Dembélé fällt bei Barcelona erneut verletzt aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Erdogan kritisiert USA - "Wir werden diese Terrorarmee versenken"
Frankreich Fußball Ligue1: Schiedsrichter tritt Spieler und stellt ihn vom Platz
Köln: Bingo-Spiele in Seniorenzentren als illegales Glücksspiel gewertet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?