29.04.07 11:46 Uhr
 116
 

Österreich: Fußball: Red Bull Salzburg nach 2:2 gegen Wien schon Meister

Mit dem Red Bull Salzburg konnte Giovanni Trapattoni wieder einen Meistertitel gewinnen. Dies ist ein weiterer Titelgewinn, nachdem er vor 30 Jahren seinen Ersten als Trainer mit Juventus Turin feiern konnte.

Beim Spiel zwischen seinem Red Bull Salzburg und Austria Wien reichte schon ein 2:2 aus, dass Salzburg der Titel nicht mehr zu nehmen ist.

Die Torschützen waren für Salzburg Zickler in der zweiten Minute und Kovac in der 66. Minute. Die Tore für Wien schoss Acimovic in der 30. Minute sowie in der 36. Minute.


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Österreich, Wien, Meister, Red Bull, Salzburg
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann zeigt bissige "Red Bull"-Satire mit Flüchtlings-Challenge
EU-Gericht lehnt Blau-Silber als Farbmarke für Red Bull ab
Fußball: Red Bull kauft Stadion in Leipzig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann zeigt bissige "Red Bull"-Satire mit Flüchtlings-Challenge
EU-Gericht lehnt Blau-Silber als Farbmarke für Red Bull ab
Fußball: Red Bull kauft Stadion in Leipzig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?