28.04.07 18:24 Uhr
 61
 

1. Fußball-Bundesliga: Aachen verliert deutlich gegen Hertha

Am heutigen Samstagnachmittag hat Alemannia Aachen sein Erstliga-Heimspiel gegen Hertha BSC deutlich mit 0:4 (0:1) verloren. 20.800 Besucher (zum wiederholten Male ausverkauft) waren auf dem Tivoli.

Schon früh (6. Minute) gingen die Gäste durch Gilberto in Führung. In der zweiten Halbzeit sorgten dann Christian Gimenez (48.), Marko Pantelic (77.) und Yildiray Bastürk (80.) für den klaren Sieg der Hertha.

Durch den Gewinn der drei Punkte ist Hertha jetzt vor dem Abstieg sicher und rangiert derzeit auf Platz sieben in der Tabelle. Aachen muss damit rechnen, direkt wieder in die 2. Fußball-Bundesliga zurückzukehren.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Hertha BSC Berlin, Aachen
Quelle: sport.ard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.04.2007 18:11 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade für Alemannia Aachen! Ich hatte gehofft, dass sich die Alemannia etwas länger in der 1. Klasse halten kann...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?