28.04.07 17:49 Uhr
 89
 

1. Fußball-Bundesliga: Mainz verliert gegen Hannover und ist quasi abgestiegen

Am Samstagnachmittag verlor der FSV Mainz 05 sein Bundesliga-Heimspiel gegen Hannover 06 mit 1:2 (0:1). 20.800 Besucher (ausverkauft) waren im Bruchweg-Stadion.

Mitte der ersten Halbzeit (26.) gingen die Gäste durch Arnold Bruggink in Führung. Fünf Minuten nach Anpfiff der zweiten Hälfte erhöhte Tschawdar Jankow auf 2:0 für die 96er. In der 81. Minute brachte Mohamed Zidan die Gastgeber auf 1:2 heran.

Damit haben die Mainzer zum dritten Mal hintereinander auf eigenem Platz verloren und konnten keines der letzten sechs Spiele gewinnen. Der FSV ist seit drei Jahren in der 1. Liga, muss sich jetzt aber auf den Abstieg vorbereiten.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Hannover, Mainz
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lazio-Fans entrüsten mit Aufklebern - Anne Frank im AS-Roma-Trikot
Fußball: Neue Nationenliga wird bei ARD und ZDF zu sehen sein
Cristiano Ronaldo zum fünften Mal zum Weltfußballer des Jahres gewählt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.04.2007 18:00 Uhr von Playa4life
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
weg mit Mainz: mag diesen möchte-gern Karnevalsvereins eh nicht. Diese ganze Spaßkultur drumherum und so, ne danke.

2.Liga .... Mainz ist dabei!!
Kommentar ansehen
28.04.2007 18:12 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mainz @Playa4life: Immerhin hat man sich drei Jahre lang in der 1. Fußball-Bundesliga halten können!
Kommentar ansehen
28.04.2007 20:02 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal nicht: so vorschnell...mainz ist noch lange nicht abgestiegen....wer behauptet denn sowas....gladbach ist abgestiegen, aber sonst noch kein verein.
Kommentar ansehen
28.04.2007 23:19 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
abgestiegen? die haben lediglich 2 Punkte rückstand falls bielefeld gg bremen gewinnt 3 Punkte bei noch 9 austehenden Punkten...wieso ist man da quasi abgestiegen???
Kommentar ansehen
28.04.2007 23:51 Uhr von Playa4life
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Zwiebeljack: weil 2 der 3 noch ausstehenden Spiele von Mainz gegen den VfB Stuttgart und den FC Bayern München sind, d.h. das Mainz mMn nur noch 3 Punkte holen wird (gg Gladbach). Deshalb hätten sie heute gg Hannover 3 Punkte holen müssen, haben sie nicht, deshalb auch in meinen Augen schon quasi abgestiegen!
Kommentar ansehen
29.04.2007 00:26 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Playa4life: in der BL kann jeder jeden schlagen für mich sind die noch lange nicht abgestiegen...
Kommentar ansehen
29.04.2007 00:42 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@playa4life: hättest du könntest du würdest du....mal schön abwarten, wass mainz noch so macht. die bayern zu schlagen ist im moment sicher nicht unmöglich und gladbach sowieso....also im zweifel noch 6 punkte vielleicht einen gegen stuttgart...wer weiß
Kommentar ansehen
29.04.2007 01:53 Uhr von svmurawski2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha: habt ihr euch mal das restprogramm von mainz angesehen also da hat er recht die sind so gut wie wech

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Woody Allens neuem Film gibt es eine Sexszene mit einer 15-Jährigen
"Idioten des Jahrhunderts": Männer fotografieren sich in Krokodilfalle
Saudi-Arabien will Mega-City mit eigenem Rechtssystem bauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?