27.04.07 13:46 Uhr
 791
 

Indien: Richard Gere wird von der Polizei verfolgt

Der Hollywoodschauspieler Richard Gere (57) wird in Indien von der Polizei verfolgt.

Wegen öffentlichen Küssens mit seiner Kollegin Shilpa Shetty hat ein indisches Gericht Haftbefehl gegen den US-Filmstar erlassen.

Über den Vorfall hatte man sich in Indien beschwert, da ein solch obszöner Akt die Gefühle der Bevölkerung beleidige.


WebReporter: e-woman
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Polizei, Indien
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2007 14:01 Uhr von Freshmaker_01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich fordere mind. 10 Jahre Knast!!!
Kommentar ansehen
27.04.2007 14:24 Uhr von Can-Romeo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat er nun endlich seine (indische) Lektion gelernt?
Nach dieser Ohrfeige wird er hoffentlich wach gerüttelt!
Kommentar ansehen
27.04.2007 14:42 Uhr von kingmax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich war schon zweimal in indien: und es stört sicher nicht die masse, denn die hat von dem gar nichts mitbekommen. es sind die reiche, die tv usw haben und sich eventuel per satelit sex filme anschauen, aber wenn dann einer eine küsst, das ist dann gleich eine verletzung der gefühle der ganzen bevölkerung. so ein schwachsinn
Kommentar ansehen
27.04.2007 16:36 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die Gefühle der Bevölkerung beleidige: Die sollen sich da unten mal nicht so haben.
Hier regt sich auch niemand auf weil die Inder Kühe verehren.
Gegen einen Kuss in der Öffentlichkeit ist niemals etwas einzuwenden. Die Inder sollten mit der Zeit gehen.
Kommentar ansehen
28.04.2007 11:18 Uhr von flecher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Zur Strafe muß er demnächst kostenlos in der Neusten Bolliwood Produktion mit Sharu Kahn mitspielen.
Dann heisst es alle Zwanzig Minuten sieht man Gere singen ,rumpspringen und tanzen!

*lol*
Kommentar ansehen
28.04.2007 11:27 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die: haben sowieso merkwürdige Moralvorstellungen.

Ziemlich lächerlich.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?