27.04.07 12:02 Uhr
 16.305
 

Raab zeigt Ex-DSDS-Kandidat Max Buskohl in Fotomontage als Geisel von RTL

Um den Kölner Sender RTL davon zu überzeugen, den ehemaligen DSDS-Kandidaten Max Buskohl in seine Sendung zu bekommen, scheinen Stefan Raab die Ideen nicht auszugehen.

In Anlehnung an ein früheres Erpresser-Foto der RAF mit Hanns-Martin Schleyer zeigte er diesbezüglich in seiner Donnerstagssendung von TV Total eine Fotomontage mit Buskohl, die ihn als Geisel von RTL darstellt.

RTL hatte zuvor Buskohl einen Auftritt in Raabs Sendung untersagt (sn berichtete).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SzeneChecker
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, DSDS, Kandidat, Geisel, Stefan Raab, Fotomontage
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Einigung zwischen Stefan Raab und einer Mieterin von ihm gescheitert
Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

46 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2007 11:49 Uhr von SzeneChecker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es bleibt abzuwarten, wie ernst es Raab vor allen am Samstag in der DSDS-Sendung ist. Auch wenn dieser Gag unter die Gürtellinie ging, weiss man doch wie ernst man Raab in solchen Dingen generell nehmen kann. Leider hat er sich in den letzten Jahren dahingehend entwickelt, oftmals Witze zu machen, die absolut niveaulos sind. Respekt scheint ihn in vielerlei Hinsicht ein Fremdwort zu sein.
Kommentar ansehen
27.04.2007 12:39 Uhr von stekemest
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol, typische Bild-Überschrift: "Raab verhöhnt RAF-Opfer!"... so ein Schwachsinn. Was hat das mit Verhöhnen zu tun? Und was hat das mit "unter der Gürtellinie" zu tun??
Kommentar ansehen
27.04.2007 12:49 Uhr von 16669
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich find´s auch gelungen So viel Kreativität hätte ich dem Raab gar nicht zugetraut!
Ich glaube auch nicht, dass er irgenwelche Opfer verhöhnen wollte. Bestimmt hat er sich sowieso vorher rechtlich absichern lassen.
Schade nur, das immer alles gleich so ernst genommen wird. Komisch ist nur, dass die Bild sich darüber aufregt. Ich glaube, die sind nur sauer, weil sie selbst nicht diese Idee hatten.
Kommentar ansehen
27.04.2007 12:51 Uhr von gehirntumor001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super gut Herr Raab: Das die DSDS kandidaten von RTL regelrechte sklaven-verträge erhalten ist mir nichts neues (sehr schlechte bezahlung, kaum freiheiten usw). Aber RTL spielt das natürlich wieder ganz anders und tut so als ob alles bei denen friede freude eierkuchen ist.
Find die aktion vom raab super! *thumbs up*
Kommentar ansehen
27.04.2007 12:55 Uhr von gehirntumor001
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@16669: "Schade nur, das immer alles gleich so ernst genommen wird. Komisch ist nur, dass die Bild sich darüber aufregt. Ich glaube, die sind nur sauer, weil sie selbst nicht diese Idee hatten."

Mit sauer hat das nichts zu tun, nur damit dass die eigentümer der rtl sendergruppe die gleichen sind wie die der bild-zeitung ;)
Kommentar ansehen
27.04.2007 13:04 Uhr von nic2323
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Mit sauer hat das nichts zu tun, nur damit dass die eigentümer der rtl sendergruppe die gleichen sind wie die der bild-zeitung ;) "

Das ist natürlich vollkommender Blödsinn. Die RTL-Gruppe gehört zum Bertelsmannkonzern, nicht zu Springer.
Kommentar ansehen
27.04.2007 13:29 Uhr von e9k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Bild macht sich nur lächerlicher indem sie so einen blödsinn überhaupt schreiben...

Naja, natührlich wollen die bild stefan raab einen "reinwürgen" da er einer der wenigen ist die nicht mit ihm zusammenarbeiten!

Wenn ich die gelegenheit hätte mich mit der bild zusammenarbeiten zu können, würde ich es selber nicht machen.. so ein schwachsinn.. mein gott

Weiter so herr Raab !!
Kommentar ansehen
27.04.2007 13:36 Uhr von lancelovepump
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fand´s lustig: obwohl ich den raab nicht im speziellen mag, aber der war gut :)
Kommentar ansehen
27.04.2007 13:46 Uhr von Gorxas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das erscheint nur niveaulos, da der RAF-Fall derzeit wieder aufgerollt wurde. Aber an sich ist das auch nur nen Nachmacher-Gag vom Raab. Es gab schon haufenweise Fotomontagen, Sketche, etc. Ich würde da nicht von einem Skandal sprechen, sondern eher von einem Sack Reis.
Kommentar ansehen
27.04.2007 13:54 Uhr von Maggot111
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: naja ich find das auch nicht sonderlich schlimm,eher witzig^^
ich mag raab so oder so
und find das auch gut was er macht
obwohl ich dies Buskohl nicht wirklich leiden kann...
Naja mal sehen was als nächstes kommt ;-)

MfG Maggot
Kommentar ansehen
27.04.2007 14:17 Uhr von Doug90
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach, mein Gottchen Die bei der BLÖD belügen nicht nur die Leute, sie haben auch noch keinen Humor. Ich finds witzig und eine Verhöhnung ist das auf gar keinen Fall. Aber die Mitarbeiter der BLÖD können ihre Hände <ironie> ja in Unschuld waschen</ironie>.
Da versucht wohl jemand mit allen Mitteln gegen sinkende Verkaufszahlen anzukämpfen...
Kommentar ansehen
27.04.2007 14:22 Uhr von cidre
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich finds gut was der raab da macht. auf der einen seite ists lustig(wie mans nimmt) und auf der anderen seite wird so endlich mal laut gesagt was rtl mit ihren leuten macht...außerdem muss man den raab echt bewundern, der macht aus jedem mist ne geldgrube
Kommentar ansehen
27.04.2007 14:48 Uhr von Simbyte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Problem der Bild: Raab spielt nicht nach ihrer Pfeife..

Er gibt ihnen keine Exklusivinfos usw..

Daher müssen sie ihn natürlich wann immer es geht entweder ignorieren oder schlecht machen.
Kommentar ansehen
27.04.2007 14:58 Uhr von myfurde2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gäähn: und morgen schiebt sich Raab einen Finger in den Po und schreit dabei den Namen "Buskohl" ...

Traurig, dass viele auf Raab reinfallen, der damit nur auf sich selbst aufmerksam machen will und seine Quoten erhöhen will.

Naja jedem das Seine ;)
Kommentar ansehen
27.04.2007 14:59 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also: ich finde es witzig. Aber wie immer versucht man wieder künstliche Skandale zu schüren.
Kommentar ansehen
27.04.2007 15:15 Uhr von sluebbers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es gibt da so´ne band die covern slayer und heißen:

HANNS MARTIN SLAYER

interessantes bandlogo: http://www.grgr.de/...
Kommentar ansehen
27.04.2007 16:09 Uhr von Silenius
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@gehirntumor001: Fernsehsender, an denen die Axel Springer AG direkt oder indirekt beteiligt ist:

Hamburg 1 27 %
kabel eins 12 %
N24 12 %
Neun live 12 %
ProSieben 12 %
Sat.1 12 %
Kommentar ansehen
27.04.2007 16:41 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
scheinen Stefan Raab die Ideen nicht auszugehen: Welche Ideen denn ?
Er versucht nur Sendezeit zu füllen. Das ist das oberste Gebot.
Raab sollte nur aufpassen das er sich nicht zu weit aus dem Fenster lehnt. Sowas kann auch mal nach hinten losgehen.
Kommentar ansehen
27.04.2007 17:05 Uhr von Matix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ enny: über was soll er den sonst in seiner show berichten wenn nicht über aktuelle themen?


ich muss sagen ich fand das sehr gelungen wirklich klasse gemacht fehlt, nurnoch kommando dieter bohlen oder so daneben geschrieben :D
Kommentar ansehen
27.04.2007 17:23 Uhr von Inspektor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was soll daran geschmacklos sein?? das foto is doch absolut harmlos, das raf-zeichen und dann ein bild von diesem max.
wie man sich über sowas aufregen kann...völlig unverständlich...
Kommentar ansehen
27.04.2007 17:34 Uhr von Chickinja
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jaja verhöhnen: mein gottchen wer wird denn hier verhöhnt?
man kann aber auch echt übertreiben
Kommentar ansehen
27.04.2007 17:39 Uhr von LiZaAa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Chikinja: Bin genau deiner Meinung... Wird wieder einmal grundlos übertrieben
Kommentar ansehen
27.04.2007 17:49 Uhr von Kuemmel1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Typisch Bild halt: Selber der geschmackloseste Scheiß, die mit dem Elend und Privatleben anderer Menschen Geld machen, und dann sowas.
Ich finds einfach lustig.

Kann mich nicht erinnern das Bild sowas geschrieben hat als Helge Schneiders Hitler-Verarsche anlief.
Kommentar ansehen
27.04.2007 18:33 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Enny: lass dir doch mal was neues einfallen!!!

Deine Anti-Raab Kommentare sind echt fürn Arsch - und haben soooooo nen langen Bart....

An deiner Stelle würd ich echt aufpassen - sonst löscht der vollautomatische Shortnews Spambot noch deinen Account:-) Grund "Boringlevel 5"

Wer Ironie findet, schicke Sie in einem ausreichend frankierten Rückumschlag an A. H.
Kommentar ansehen
27.04.2007 18:46 Uhr von TheKingmitdemDing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Geile Sache: Schmeissne die den besten raus und wundern sich das ein wirklicher Titan sich um dessen Erfolg kümmert und verhindern das

Refresh |<-- <-   1-25/46   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Einigung zwischen Stefan Raab und einer Mieterin von ihm gescheitert
Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?