26.04.07 14:38 Uhr
 488
 

Bagdad/Irak: Zwei Angehörige des Ex-Diktators Saddam Hussein ermordet

Einem Polizeibericht zufolge stürmten am Donnerstag bislang unbekannte Personen die Wohnstätte eines Angehörigen des gehängten Ex-Diktators Saddam Hussein (SN berichtete) und ermordeten dort die Ehefrau sowie eine Tochter des Bewohners.

Bei dem Verwandten von Saddam Hussein handelt es sich um Haschim Hassan al-Madschid - er ist ein Bruder von Husseins Cousin Ali Hassan al-Madschid, der auch unter dem Spitznamen "Chemie-Ali" bekannt ist und momentan unter Anklage steht.

Ali Hassan al-Madschid muss sich derzeit vor Gericht verantworten - er wird beschuldigt, in den 80er Jahren unter anderem an Giftgasangriffen und Militäroperationen gegen die kurdische Bevölkerung beteiligt gewesen zu sein.


WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Irak, Bagdad, Diktator
Quelle: www.baz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeskriminalamt: 50 Prozent der Gefährder als nicht so Gefährlich eingestuft
USA: Sarah Palins Sohn erneut wegen Gewalttaten verhaftet
Türkei: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freilassung von Mesale Tolu

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2007 15:17 Uhr von cheshire
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Genitiv: ach wie schön wäre es doch wenn man den genitiv noch verwenden würde... dann wäre die überschrift eindeutig...
"Zwei Angehörige Husseins ermordet" oder "2 Angehörige des Ex-Diktators S.H. ermordet" sagt genau aus wer getötet wurde und wie die zusammenhänge waren...
die aktuelle überschrift hat 2 bedeutungen:
1. Angehörige Husseins wurden ermordet
2. Angehörige einer nicht näher definierten Person / Gruppe wurden von dem (bereits hingerichteten) Ex-Diktator getötet...
Letzteres ist zwar nicht besonders sinnvoll aber es ändert nichts daran daß die Überschrift das aussagt...
Vielleicht sollte man ab und zu doch auch mal den Genitiv nochmal benutzen...
Kommentar ansehen
26.04.2007 16:13 Uhr von HEINZMEMBER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber: der Dativ is doch dem Genitiv sein Tod!
Kommentar ansehen
26.04.2007 20:27 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bastian Sick Lehrstunde? Da sollte mal das AT der Bibel herhalten. Aug um Aug--Zahn......
Wie sind die den mit den Mitmenschen umgegeangen?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeskriminalamt: 50 Prozent der Gefährder als nicht so Gefährlich eingestuft
TV-Chef bot heutiger Königin Letizia einen Journalisten-Job gegen Sex an
Beverly Hills 90210-Star Jason Priestley verpasste Harvey Weinstein Faustschlag


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?