26.04.07 13:44 Uhr
 346
 

Fußball: Valerien Ismael erneut verletzt

Nachdem beim FC Bayern München schon Lukas Podolski wegen einer Knorpelabsplitterung im Knie für diese Saison ausfällt, wird auch Valerien Ismael nicht mehr auflaufen können.

Er hatte nach überstandener Schien- und Wadenbeinfraktur wieder den Trainingsanschluss erreicht und hat sich nun wieder verletzt.

Wie Valerien Ismael gegenüber der "Bild"-Zeitung sagte: "Die Saison ist vorbei. Die Wade hat die Belastungen nicht verkraftet. Vielleicht ist es auch ein Faserriss."


WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Borussia Dortmund: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
BR Volleys Vs. Spacer´s Toulouse: Spektakuläre Ballwechsel
FC Bundestag lässt rechten AfD-Abgeordneten nicht mitspielen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2007 12:53 Uhr von ringella
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wäre für den FC Bayern München sicher ein schwerer Rückschlag, aber ich wünsche ihm dennoch alles Gute!
Kommentar ansehen
26.04.2007 14:42 Uhr von Garviel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es hieß doch immer: bei Magath seien alle Spieler so fit, dass sie die Zugspitze im Laufschritt erklimmen können. Ist wohl doch nicht mehr so...
Kommentar ansehen
27.04.2007 00:15 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kann passieren: die hätten lieber gleich sagen sollen: die saison ist vorbei und ende. schon bei der verletzung. alles andere ist ein unverantwortbares risiko.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?