26.04.07 09:30 Uhr
 2.936
 

GB: Junge steckte mit Kopf in Klobrille fest - Feuerwehr rettete ihn

Am vergangenen Mittwoch rettete die Feuerwehrwache der britischen Stadt Essex einen zweieinhalb Jahre alten Jungen aus einer Klobrille. Dieser steckte zuvor seinen Kopf in den Sitz der Toilette und konnte sich anschließend nicht mehr befreien.

Nach den vergeblichen Versuchen der Mutter, seinen Kopf aus dem Toilettensitz zu bekommen, eilte diese zu den Feuerwehrmännern nach Essex und bat diese um Hilfe.

Diese setzten dem Jungen etwas Spülmittel auf den Kopf und die Ohren und konnten so die Klobrille einfach entfernen.


WebReporter: SzeneChecker
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Großbritannien, Junge, Feuer, Kopf, Feuerwehr, Klobrille
Quelle: news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Venedig-Marathon: Amateur gewinnt, weil alle Favoriten sich verlaufen
Berlin: Frau setzte ihren Ex-Mann splitternackt in einem Wald aus
Spielehersteller Epic Games Inc. verklagt Spieler wegen Cheatens

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2007 01:49 Uhr von SzeneChecker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da kommen einem doch direkt wieder die Erinnerungen aus der eigenen Kindheit hoch. Ein solches Missgeschick ist mir bei meinen persönlichen Erkundungstouren damals aber nicht passiert.
Kommentar ansehen
26.04.2007 10:06 Uhr von Aenea
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wasserkopf?! Ähm, ich verstehe nicht ganz, wie man mit dem Kopf in einem Toilettensitz steckenbleiben kann. Zumal als Kleinkind. Ich meine, die Öffnung einer Klobrille ist doch groß genug - da hätte eigentlich der ganze Junge durchpassen müssen...Also wie groß ist der Kopf des Jungen?
Kommentar ansehen
26.04.2007 10:23 Uhr von HarryL2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Aenea: Spezieller Aufsatz für Kinder. ;-)
Die ist bischen kleiner.
Kommentar ansehen
26.04.2007 10:41 Uhr von dasevilchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lacht nicht: also meine Toilette in meiner Wohnung ist auch sehr winzig. Ein etwas gewichtiger Kumpel von mir hat da Probleme alles draufzuplazieren. Bei so einer Klobrille kann ich das anchvollziehen, aber ich werds nicht selber ausprobieren :-D
Kommentar ansehen
26.04.2007 12:18 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der sollte mal lernen, aus nem Glas zu trinken! lol
Kommentar ansehen
26.04.2007 15:14 Uhr von McClear
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Borat: Borat wusch sich ja auch in der Toilettenschüssel. Das scheint in Großbritannien üblicher Standard zu sein.
Kommentar ansehen
26.04.2007 15:52 Uhr von timewar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so ein Wie kann man nur so ******** sein =)
[lass es - wbs]
Kommentar ansehen
26.04.2007 17:42 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@timewar: Dieb-Links sind hier unerwünscht. Lass es, oder ich melde dich. Der Beitrag wurde schon gemeldet!
Kommentar ansehen
26.04.2007 17:56 Uhr von Saxil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol? davon hab ich nen vido auf http://spassig.dl.am gesehen
Kommentar ansehen
26.04.2007 19:51 Uhr von StYxXx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Muha: Das könnte ich gewesen sein :-D
Kommentar ansehen
26.04.2007 20:32 Uhr von Byrus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso steckt man bitte (auch wenn man ein Kind ist) seinen Kopf in eine oilettenschüssel?... Ich eine ist sowas "natürlich"?
Kommentar ansehen
27.04.2007 11:06 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas also ich hab auch schon ÜBER der Kloschüssel gehangen... da war dann meistens Alkohol mit im Spiel, was ich bei einem 2-jährigen einfach mal nicht annehme.
Aber stecken geblieben bin ich darin noch nicht. Das wäre dann auch extrem peinlich...
Kommentar ansehen
27.04.2007 14:02 Uhr von Maggot111
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ bonsaitornado1: das gleiche habe ich auch sofort gedacht
als ich die überschrift gelesen hab

Naja ich hatte früher nen Riesen Kopf
und bin auch überall stecken geblieben
ich weiß genau wie er sich gefühlt hat^^

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen
Umfrage zu Halloween: Deutsche fürchten Verdrängung eigener Kultur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?