25.04.07 16:14 Uhr
 244
 

Österreich/Wien: M-ARS - Ein Supermarkt für den Kunstliebhaber

Ab dem morgigen Donnerstag kann man im Wiener M-ARS, einem Supermarkt, in dem Werke zeigenössischer Künstler angeboten werden, auf Shoppingtour gehen. Die Preisspanne der Originalwerke diverser Künstler reicht von knapp unter zehn Euro bis 899,99 Euro.

Gegenüber wien.ORF.at äußerte sich Christian Smretschnig, der Chef von M-ARS, dahin gehend, dass man durch das Anbieten der Werke "Schönes im Wohnzimmer fördern" wolle. Er sieht die Werke als "dekorative Elemente", die den Wohnbereich bereichern.

Dem kunstinteressierten Käufer stehen beim Bummel durch den Kunst-Supermarkt zwei Berater zur Seite. Wenn man seinen Kunstkauf abgeschlossen hat, geht man wie im Supermarkt üblich zum Bezahlen an die Kasse.


WebReporter: Ingo_S
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Österreich, Kunst, Wien, Supermarkt
Quelle: wien.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen
Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2007 15:32 Uhr von Ingo_S
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Grundsätzlich eine gute Idee aber ein etwas fader Beigeschmack bleibt schon, wenn man Kunst "verschleudert" wie Ikea seine Möbel...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google-Ranking: 2017 war Donald Trump die meistgesuchteste Person
SPD-Chef Martin Schulz feiert Abschied seiner Bodyguards mit diesen in Kneipe
George Clooney fliegt mit seinen Zwillingen und gibt Mitreisenden Kopfhörer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?