25.04.07 13:18 Uhr
 500
 

Neue Flohart in der Nase einer Papageienart gefunden

Deutsche Wissenschaftler vom Max-Planck-Institut für Ornithologie in Radolfzell am Bodensee haben in der Nasenhöhle und unter der Zunge von Küken der Papageienart "Kleiner Felsensittich" eine neue Flohart gefunden.

Der Floh "Hectopsylla narium" gehört zur Familie der Sandflöhe, deren Eigenart es ist, dass die befruchteten Weibchen eine sesshafte Lebensweise praktizieren. Allerdings ist diese Lebensweise des Flohs in Nase und Mund bei der Papageienart absolut einzigartig.

Eine verwandte Sandflohart hat übrigens die Angewohnheit, sich beim Menschen durch die Haut der Füße zu bohren, um dort eine ideale Umgebung zur Entwicklung ihrer Eier zu finden. Für den Menschen hat dies jedoch unangenehme Entzündungen zur Folge.


WebReporter: Hier kommt die M...
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Nase, Papagei
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2007 12:09 Uhr von Hier kommt die M...
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle ist noch ein Foto in Großaufnahme. Der Floh sieht da wirklich monströs aus:)
Wie gut, dass zumindest diese Art keine Menschen befällt.
Kommentar ansehen
25.04.2007 13:42 Uhr von Simbyte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lol: ich finde der Floh SIEHT AUS wie eine Papageiennase^^
Kommentar ansehen
25.04.2007 18:53 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
igitt !: Wissenschaftler sind echt eckelig ...... Buaaaaah ....

wo die überall rumstochern nach ein bischen Aufmerksamkeit ...lol
Kommentar ansehen
25.04.2007 23:55 Uhr von Wartok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Juhu: endlich mal ne gute neuigkeit ;)
Kommentar ansehen
28.04.2007 22:47 Uhr von Extr3m3r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh sieht das Kerlchen aber süß aus. Wieso gibt es den nicht als Stofftierchen?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Ärzte warnen vor Trend: Frauen reinigen Vagina mit Gurken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?