25.04.07 12:29 Uhr
 4.019
 

USA: Nackter Mann mit Totenkopfkappe hält Orlando in Atem

In Orlando sucht die Polizei fieberhaft nach einem Mann, der nackt durch die Straßen läuft und Frauen belästigt. Es sind bereits drei Fälle bekannt. Der Mann trägt dabei eine Kappe mit einem Totenkopf drauf.

Eine eingesetzte Hundestaffel konnte die Spur des Mannes aufnehmen, aber der Täter konnte bisher nicht gefasst werden.

Der Mann soll relativ klein und dünn sein. Sein Alter wird auf höchstens Anfang 20 geschätzt.


WebReporter: HolyLord99
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Mann, nackt, Totenkopf
Quelle: www.local6.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Opfer durch Sturm "Friederike"
San Francisco: Unbekannte beschießen Pendlerbusse von Apple und Google
Madagaskar: Sieben Kinder versterben nach Verzehr von Schildkrötenfleisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2007 12:49 Uhr von cheshire
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
relativ klein na danke, also bin ich jetzt auch schon relativ klein, bin 178cm... die Quelle sagt kleiner als 6 fuß... wenn ich nicht sehr daneben liege sind das etwa 182,8 cm... und ich kenne ne ganze menge typen die anfang 20 und kleiner als 183cm sind...
um genau zu sein ist dünn, anfang 20 und kleiner als 183cm ne ziemlich ungenaue beschreibung, das trifft auf sehr sehr viele junge männer zu...
Kommentar ansehen
25.04.2007 12:58 Uhr von chiyo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht von Jackass der Wee Man? Das wäre wirklich klein & die Aktion könnte zu den Produzenten glatt passen.
Kommentar ansehen
25.04.2007 13:00 Uhr von cidre
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn er ne kappe trägt ist er ja nicht nackt^^ [/ironie]
Kommentar ansehen
25.04.2007 13:22 Uhr von mistake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Laufen in Orlando alle Männer nackt rum oder warum fällt der so wenig auf? ;)
Kommentar ansehen
25.04.2007 13:27 Uhr von tobo81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"...hält Orlando in Atem"??? Klingt im ersten Moment wie ein Serienmörder, Vergewaltiger oder Räuber... da es aber nur ein Exhibitionist ist, der "zufällig" eine Totenkopfkappe trägt, wird sich in Orlando wohl niemand deswegen fürchten.

Irgendwie erinnert mich die Aufmachung dieser News ein wenig an die BILD...
Kommentar ansehen
25.04.2007 13:29 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tobo: "Irgendwie erinnert mich die Aufmachung dieser News ein wenig an die BILD..."

Ja, ich würde mich freuen, wenn meine News genausoviele lesen wie die BILD :)
Kommentar ansehen
25.04.2007 14:18 Uhr von Stix022
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht: meinen die etwas anderes mit klein und dünn. er läuft ja schließlich nackt rum *verzieh*
Kommentar ansehen
25.04.2007 14:36 Uhr von spiel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In Frankfurt: In Frankfurt (Sachsenhausen) läuft auch immer ein nackter Mann rum, aber er belästigt keine Frauen (so weit ich weiss).

Der Unterschied ist das der Mann es in Sachsenhausen darf!
Kommentar ansehen
25.04.2007 16:33 Uhr von DaMaster ofDesaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@chiyo: war der typ nich gestorben?
Kommentar ansehen
25.04.2007 16:45 Uhr von rickyshand
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Frankfurter ist hier stadtbekannt. Bringt ja nix den ständig wg. sowas läppischem einzulochen. Also lassen die Bullen ihn gewähren. Wen´s stört, der soll halt wegschauen.

Dass die prüden Amis bei sich wg. sowas ausrasten, kann ich mir gut vorstellen. Aber jeder Gestörte darf sich bei denen ne Knarre kaufen. Naja, die Quittung kriegen sie ja regelmässig ...
Kommentar ansehen
25.04.2007 21:15 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die amis wieder einmal... *g*

mfg

Deniz1008
Kommentar ansehen
25.04.2007 22:31 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was braucht den dieser Verrückte: für einen Kick? Oder vielleicht ein versprengter
"Satansjünger" oder einer vom Ku-Klux-Clan Club
oder.....
Ein bisschen oder zuviel durchgeknallt.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Opfer durch Sturm "Friederike"
Tempo 80 in Frankreich-in Deutschland ist das Thema unerwünscht
USA: Mutter verlangt von ihrer fünfjährigen Tochter Miete


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?