25.04.07 14:34 Uhr
 1.473
 

Handys: 88 Prozent der Handy-Nutzer wollen nur Telefonieren oder SMS schreiben

Mit Berufung auf die "Bild am Sonntag" hat das Nachrichtenmagazin "Focus" berichtet, dass die Handy-Nutzer nicht so sehr auf Sonderfunktionen beim Handy achten. Für 88 Prozent der Nutzer sei das wichtigste telefonieren und SMS schreiben.

Die "Bild am Sonntag" hatte das Forsa-Institut mit der Umfrage beauftragt, bei der 1.000 Menschen befragt worden sind. Lediglich zwölf Prozent der Handynutzer wollen demnach ihr Telefon als Mp3-Player nutzen oder damit ins Internet gehen.

Fernsehbilder werden sogar nur von zwei Prozent auf dem Handy angesehen. Beim Preis herrscht auch große Einigkeit unter den Befragten: 81 Prozent wollen weniger als 100 Euro für ein Handy bezahlen. Fünf Prozent sind bereit, mehr als 200 Euro zu zahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Prozent, SMS, Telefon, Nutzer
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung
Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2007 13:21 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, ich bin auch so einer. Handys sind zum telefonieren da, vielleicht noch um eine SMS zu schreiben. Aber es muss weder Internetfähig sein, noch Musik abspielen, noch Videos abspielen, noch kochen oder toasten können. Einfach nur telefonieren. Alles andere finde ich echt unnötig.
Kommentar ansehen
25.04.2007 14:39 Uhr von Teralon01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fotos find ich noch ganz praktisch hatte in 4.5 monaten australien nur nen foto handy. hat völlig gereicht. Nur im dunkeln ists schrott. mein neues hat damit aber auch keine probs...

ich bin raus
Kommentar ansehen
25.04.2007 15:00 Uhr von falkz20
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich gehöre zu den 5 % ;): denn warum einen organizer, ne digicam, ein navi und ein handy mit sich rumtragen. wenn man im N95 alles hat??

p.s. ja ich benutze oben genannte dinge regelmäßig
Kommentar ansehen
25.04.2007 15:17 Uhr von peteradolf86
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
quelle der umfrage: ob man die quelle der umfrage nun als repräsentativ ansehen darf wage ich zu bezweifeln.
aber abgesehen davon nutze ich auch fast alle (asser internet, weil viiiiiel zu teuer) funktionen meines handys. unter guten lichtbedingungen kann eine handykamera einen durchschnittskamera durchaus das wasser reichen. und man hat das handy halt eben immer dabei. abgesehen davon muss ich halt eben nicht alle geräte einzeln mit mir rum schleppen.
Kommentar ansehen
25.04.2007 15:21 Uhr von derSchmu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dito falkz: frueher fand ich pdas net so der bringer, heute ists praktisch wenn man alles in einem hat, navi, mp3, handy, organizer...laesst sich alles zentral verwalten und ist klein und handlich...allerdings is so n pda schon ne spur anders orientiert als n handy. worum es wohl hauptsaechlich bei den sonderfunktionen geht, sind wap/web/gprs/umts foto, mp3 webtv usw....dabei handelt es sich um kostenpflichtige elemente, fuer die aberwitzige preise, die in keinem verhaeltnis stehen zu den leistungen, verlangt werden.
mp3s kann man mittlerweile gut hoeren, ging schon auf meinem 6230, seitdem benutz ich das teil auch mehr dafuer. fotos, da bleibt meist nur die option auf schnappschuesse, so n handy verwackelt so gut wie immer, dass langes rumstehen keine schlechten bilder begruendet.webtv bzw digitales tv ueber handy? hat schon zur wm nix gebracht, zu lahm zu teuer, da telefonier ich ja eher noch ins ausland...mms, braucht a ke sau, ich hab vieleicht bisher 2 mms geschickt, wo s um schnappschuesse ging, aber sonst bloedsinn, wenn einer n klingelton braucht, soll er vorbeikommen und bluetooth anmachen...
Kommentar ansehen
25.04.2007 15:39 Uhr von RevLoewe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ich ganz schlimm finde ist, wenn auf der Strasse die Teenies mit Handys rumlaufen, um diese dann als Beschallungsmaschine für die ganze Strasse zu benutzen!

Oder noch schlimmer -> Ich fahre ab und zu mit dem Bus und in den hintersten Reihen haben immer 3-5 Leute Ihr Handy auf volle Lautstärke aufgedreht und jeder spielt natürlich ein anderes MP3 ab. Ganz schön nervig! Und der Busfahrer sagt natürlich nichts, denn er ist ja nicht Lebensmüde!

Wo soll das noch hinführen?
Kommentar ansehen
25.04.2007 16:32 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@peteradolf86: Ja stimmt, Forsa ist schon so ein Verein der ständig mogelt.
Kommentar ansehen
25.04.2007 16:42 Uhr von che3rz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gehöre wohl zu den 88%: Mir reicht´s beim Handy auch, wenn man damit telefonieren und SMS schreiben kann. Das Handy wurde damals erfunden um mit diesem auch mobil und bei Notfällen erreichbar zu sein... Aber wo gibt´s heute noch Handys ohne diesen Schnick-Schnack? MP3, Foto, Bluetooth etc. sind doch schon standart!
Kommentar ansehen
25.04.2007 16:47 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nein, nur 80% der 1000 Befragten wollen das: Ne Typische Umfrage. Da wird ja wieder alles verkehrt gemacht.
Erstens wurden nur 1000 Leute befragt, zweitens ist das nicht representativ und letztlich wurde das auch noch hochgerechnet und Prozentual verteilt.
Schlimmer gehts nun wirklich nicht.
Ich brauche ein Handy mit sovielen Funktionen wie möglich. Nur telefonieren und SMS kann ja jeder.
Kommentar ansehen
25.04.2007 17:09 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was spricht denn dagegen, dass ein Handy noch viele weitere Funktionen hat? Das spart doch im Endeffekt viel Platz und Geld! Wozu extra nen MP3 Player kaufen und mitschleppen, wenn das alles schon im Handy ist. Die Kameras werden auch immer besser und von daher reicht ein Kamerahandy auch für normale Schnappschüsse! Wer die Funktionen nicht braucht, beachtet sie einfach nicht!
Kommentar ansehen
25.04.2007 17:34 Uhr von RevLoewe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
viele Funktionen stören mich auch nicht! Von mir aus kann ein Handy tausende Funktionen haben. Nutzen tue ich nur das, was ich brauche.

Trotzdem sollte man halt gewisse Dinge einfach weglassen. MP3-Player gut, kein Ding ... aber bitte nur mit Kopfhörern ... wieso muss man damit die ganze Strasse / den ganzen Bus beschallen können ?
Kommentar ansehen
25.04.2007 18:10 Uhr von dreamisback
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
revierlöwe: "...Wo soll das noch hinführen?.."

das führt

back tzo the eightys mit den guten alten getthoblastern...

also gabs das schonne ma


mal davon ab ich finde es auch nervig...


üpbrigens. ich brauche auch nicht die schnickschnackdinger

ich hab noch ein schönes altes nokia 3210 :-D
Kommentar ansehen
25.04.2007 18:38 Uhr von MeisterH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ falkz20: garantiert, weil es das N95 ja auch schon so lange gibt...

Naja, man sollte lieber mal ein robustes, vernünftiges Handy rausbringen, mit einem vernünftigen Akku, guter empfangsleistung und möglichst einem Flaschenöffner auf der Rückseite.
Kommentar ansehen
25.04.2007 19:31 Uhr von schweinshax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nunja: wenn die umfrageteilnehmer alle über 50 waren dann kann nur sowas rauskommen ;)
Kommentar ansehen
25.04.2007 19:38 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Telefonieren: reicht mir schon alleine aus.

Ich verbrauche vielleicht eine Karte im Jahr
Kommentar ansehen
25.04.2007 19:58 Uhr von CapriceDream
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich gehöre zu den 88 Prozent: Telefonieren, SMS und ein funktionierender Vibrationsalarm... Perfekt *g*!
Kommentar ansehen
25.04.2007 21:17 Uhr von Merke
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mittlerweile nicht mehr Also das glaube ich nicht! Früher war es so. Aber z.B. mein Wunschhandy von Nokia N95, ich finde es toll, weil man auch Auto Navi hat. Muss ich nicht extra ein Navigerät kaufen. Genauso die MP3 funktion, was soll ich mit nen blöden EiPott. Ich habe im moment ein walkman handy. und, was ich aber nur selten brauche, fotos kann man auch schiessen. goil alles in einem, spar ich mir viele geräte.
vor 3-4 jahren war für mich auch nur telefonieren und sms verschicken interessant, aber jetzt hat es sich geändert.

PS: Ich glaube nur der Statistik, die ich selber gefälscht habe!

MfG
Kommentar ansehen
26.04.2007 00:26 Uhr von slice123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kein Wunder wenn man für jeden Furz bezahlen muss. Das Einzige wofür ein MobilTELEFON gut ist, ist telefonieren und SMS, was brauch ich da extra Klingeltöne, Spiele, Internet (Kopfschuss!), etc..
Kommentar ansehen
26.04.2007 09:52 Uhr von pippin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Handy-Läden: Da ich ein Handy mit Vertrag habe, nutze ich von Zeit zu Zeit die Möglichkeit für sehr wenig Geld ein neues Handy zu kriegen.

Im Laden leiert mir einer der netten Mitarbeiter sämtliche Funktionen der potentiellen Handys am Schnürchen runter.
Wenn ich dann sage, dass ich telefonieren und SMS schreiben will und nichts weiter, dann werd´ ich zumeist angeguckt, als rede ich Kisuaheli.

Gut zu wissen, dass ich einer von 88% bin, die genauso zum Handy stehen.
Ich hatte schon an mir gezweifelt ;)
Kommentar ansehen
26.04.2007 15:37 Uhr von falkone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da wird die GEZ abkotzen, wenn keiner ein GEZ pflichtiges Telefon kauft.

Da geht mir doch glatt einer ab.
Kommentar ansehen
27.04.2007 00:23 Uhr von Whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nachvollziehbar: Den Traum von tollen UMTS-Diensten träumt abgesehen von den Mobilfunkfirmen doch quasi keiner mit.

Oder wer in aller Welt braucht WAP-Seiten um mit einem Handy im Internet rumzukrebsen?

Auch Handyspiele können einen nicht wirklich fesseln, dafür ist ein Handy von der Benutzbarkeit einfach nicht geeignet.

Von den tollsten Mangabildern und den geilsten Klingeltönen ganz zu schweigen... nichts als Abzockerei für Dinge die eigentlich kein Mench braucht.

Wenn ich Fotos machen will, nehme ich eine Kamera und sicher nicht mein Handy.

Ob ich "nur" mit Telefonieren und SMS schreiben auskommen würde? Auf jeden Fall.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?