25.04.07 07:45 Uhr
 158
 

Neues Video zu "Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar" erschienen

Zum Verkaufsstart des neuen Online-Rollenspiels "Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar" ist ein neues Video veröffentlicht worden. Dieses Video ist das erste von geplanten fünf neuen Videos.

Das neue Bildmaterial präsentiert dem Betrachter das Musiksystem des Spiels. Es wird außerdem gezeigt, dass es sehr einfach sein soll, einem Mitspieler ein Ständchen zu bringen. Dabei kann man auf Instrumente wie Flöte oder Laute zurückgreifen.

Die nächsten Videos werden das Stammbaumsystem und das Titelsystem erklären. Bei der Quelle kann man sich das jetzt veröffentlichte, erste Video zu dem Spiel ansehen.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Video, Herr der Ringe
Quelle: www.pcgames.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Harvey Weinstein bestimmte: Keine Rolle für Ashley Judd in "Herr der Ringe"
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2007 23:58 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Spiel sieht einfach genial aus. Freu mich schon wie ein kleines Kind das Teil zu testen wenn ich meinen Rechner fit gemacht habe. Leider braucht der ne neue Grafikkarte und die muss noch ein bisschen warten....leider
Kommentar ansehen
25.04.2007 08:04 Uhr von JP_Walker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich spiele es: Seit der Pre-Order und es ist einfach genial gemacht und das Musiksystem ist echt der Hit
Kommentar ansehen
25.04.2007 09:13 Uhr von kniekehle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
enttäuschend: Ich habe von Anfang Januar bis Ende Februar die Beta gespielt. Meine Meinung:
Wenn man schon ein Spiel in vielen Bereichen nahezu identisch "kopiert" (WoW), dann sollte es den Entwicklern wenigstens möglich sein es dann besser zu machen, was in keiner Weise gelungen ist.

Für das Inventar braucht man ne Lupe, das crafting System ist alles andere als ausgereift und auch hier gibt es nur stupide Quests wie, sammle 10Stk. davon bringe dies und das von a nach b etc.

Das einzig Positive ist die Geschichte die dahinter steckt. WoW ist, nach wie vor, mit Abstand die beste Wahl wenn es um Mmorpg geht und wird es vermutlich noch eine Weile bleiben.

Dazu sei noch gesagt, das dies eine völlig unvoreingenommene Bewertung des Spiels ist, da ich aktuell weder HdRo, noch WoW spiele, allerdings mit beiden mehr oder weniger Erfahrung habe. (WoW 2Jahre, HdRo ca. 2 Monate)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Harvey Weinstein bestimmte: Keine Rolle für Ashley Judd in "Herr der Ringe"
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?