24.04.07 19:27 Uhr
 439
 

Potsdam: "Herr der Ringe"-Ausstellung boomt (Update)

Wie sn bereits berichtete, findet im Filmpark Babelsberg (Potsdam) seit Februar eine Ausstellung zur Film-Trilogie "Herr der Ringe" statt. Bisher wurden 120.000 Besucher empfangen, die aus mehr als 40 Ländern nach Potsdam kamen.

Der Endspurt wurde nun eingeläutet, da die rund 500 Exponate auf 1.200 Quadratmetern Fläche nur noch bis zum Sonntag, den 29. April 2007 zu sehen sein werden.

Die Schau schließt am Sonntag um 20:00 Uhr, die Öffnungszeiten sollen bei Bedarf am letzten Ausstellungstag jedoch verlängert werden. Diese Wanderausstellung verzeichnete weltweit bereits insgesamt 1,2 Millionen Besucher.


WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Update, Ausstellung, Potsdam, Herr der Ringe
Quelle: www.pr-inside.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brasilien: Frau betet aus Versehen mehrere Jahre zu "Herr der Ringe"-Actionfigur
Brasilien: Frau betet jahrelang aus Versehen "Herr der Ringe"-Figur an
David Bowie bewarb sich um eine Rolle in "Herr der Ringe"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2007 19:19 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer noch nicht dort war, sollte sich sputen. Schade, dass die Ausstellung nicht noch das ganze "verlängerte Wochenende" (bis Dienstag, 1.5.) geöffnet hat.
Kommentar ansehen
25.04.2007 08:38 Uhr von Zisch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cool^^: Würde die nach München kommen würd ich sie mir auch anschauen. Da mir der Weg nach Potsdam aber zu weit ist wird das wohl nix^^
Kommentar ansehen
25.04.2007 09:55 Uhr von kulle78
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zu teuer: Als Potsdamer und begeisteter Filme-Schauer war ich drin und ich muss sagen, für 12€ Eintritt erwartet man irgendwie mehr. Mit allem anschauen haben wir knapp 1,5h in der Ausstellung verbracht. Sicherlich waren ein paar ganz interessante Dinge zu sehen, aber für irgendwelche Making-Of- bzw. Hintergrundvideos brauch ich nicht dahin gehen (die hab ich teilweise auch auf den DVD´s).

Vorallem, wenn man bedenkt, dass der Eintritt für den Filmpark nochmals mit 16€ glaub ich zu Buche schlägt und man da wesentlich mehr für sein Geld geboten bekommt...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brasilien: Frau betet aus Versehen mehrere Jahre zu "Herr der Ringe"-Actionfigur
Brasilien: Frau betet jahrelang aus Versehen "Herr der Ringe"-Figur an
David Bowie bewarb sich um eine Rolle in "Herr der Ringe"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?