24.04.07 08:12 Uhr
 90
 

"Criminal Intent": Originalstimmen auch im Spiel zu hören

Nachdem Spiele-Publisher Xider angekündigt hat, dass es eine Spieleumsetzung der Fernseh-Serie "Criminal Intent" geben wird, ist nun durchgedrungen, dass für das Spiel die Originalsprecher verpflichtet werden konnten.

Somit wird der Synchronsprecher von Vincent D'Onofrio engagiert werden. Auch Christian Weygand wird mit von der Partie sein. Dieser leiht Robert Goren seine Stimme.

Das Spiel zur Serie soll Ende Juni dieses Jahres auf den Markt kommen.


WebReporter: borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Original
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook testet neue Timeline: News verschwinden, Freundesposts dominieren
Nach Messerattacke: Münchner Polizei stellt Rassisten und Hetzer in Tweet bloß
Marketing-Guru prophezeit: Facebook, Google & Co gibt es in 50 Jahren nicht mehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Woody Allens neuem Film gibt es eine Sexszene mit einer 15-Jährigen
"Idioten des Jahrhunderts": Männer fotografieren sich in Krokodilfalle
Saudi-Arabien will Mega-City mit eigenem Rechtssystem bauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?