23.04.07 20:56 Uhr
 544
 

"Aktenzeichen XY ... ungelöst" wird 40 Jahre alt

Die Fernsehsendung "Aktenzeichen XY ... ungelöst" darf ihren 40. Geburtstag feiern. Außerdem wird im Mai die 400. Folge über die Bildschirme laufen.

In der Sendung werden Verbrechen vorgestellt und man hofft auf die Hilfe der Zuschauer, die telefonisch Hinweise abgeben können.

Der derzeitige Moderator ist Rudi Cerne.


WebReporter: flofree
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jahr, Akte, Aktenzeichen XY
Quelle: onunterhaltung.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2007 20:59 Uhr von Johnny Cash
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habe: ich seit Jahren nicht mehr gesehen.

Trotzdem herzlichen Glückwunsch
Kommentar ansehen
23.04.2007 21:10 Uhr von flofree
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Super Sendung! Mehr gibs da nicht zu sagen!
Kommentar ansehen
24.04.2007 02:25 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
geniale: sendung und die seh ich mir immer wieder gerne an....dafür und für fußball zahle ich die gez.....ansonsten kommt ja nicht so tolles...aber anderswo leider auch nicht.
Kommentar ansehen
24.04.2007 08:05 Uhr von ticarcillin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich vermisse: nach wie vor Eduard Zimmermann.
Kommentar ansehen
24.04.2007 09:37 Uhr von Poudok
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohne Eduard Zimmermann ist die Serie nur noch halb so gut. Früher wars noch richtig gruselig o.O

Heutzutage ist "Autopsie - Mysteriöse Todesfälle" auf RTL2 hundertmal realistischer und um Längen spannender...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?