23.04.07 11:18 Uhr
 1.957
 

Geisterschiff vor Australien: Suche eingestellt - Crew tot?

Die Suche nach der vermissten Crew des vor der Küste Australiens entdeckten "Geisterschiffs" wurde bis auf weiteres eingestellt.

Eine Polizeisprecherin teilte mit: "Die Suche wurde abgebrochen - es sei denn, es gibt neue Informationen." Aufgrund der kalten Wassertemperatur geben die Behörden den Crew-Mitgliedern kaum Überlebenschancen.

Das von einem Zoll-Hubschrauber entdeckte Geisterboot hatte drei Passagiere: Derek Batten (56 Jahre) und die beiden Brüder Peter (69 Jahre) und James Tunstaed (63 Jahre). Sie sollen bereits am vergangenen Sonntag bei einem Sturm verunglückt sein.


WebReporter: dlenz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Australien, Suche, Geist, Crew
Quelle: www.freenet.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2007 11:06 Uhr von dlenz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Misteriöse Angelegenheit. HEINZMEMBER hatte auch schon darüber berichtet, kurz nachdem das Schiff entdeckt wurde. Schade, dass anscheinend keiner überlebt hat. Aber vielleicht steckt ja auch etwas anderes dahinter. Es gab ja schon häufiger solche Geisterboote. Darunter waren ja auch schon Versicherungsbetrüger an ihren Lebensversicherungen beteiligt. Wer weiß das schon?!
Kommentar ansehen
23.04.2007 14:26 Uhr von DerVonDerStrasse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die haben bestimmt vorher den Fliegenden Holländer gesehen. Mein Onkel war bei der Marine als er Wehrdienst hatte und der damalige Obermaad (schreibt man das so? kenn mich nicht aus^^) hat anscheinend schon öfters den Fliegenden Holländer gesehen und ihn als schwarzes, ziemlich großes Segelschiff beschrieben. Kurz nach der Sichtung ist immer ein Sturm aufgezogen oder ein Unglück ist passiert
P.S.: Kennt sich hier jemand besser aus mit dem Fliegender Holländer ding als ich? Find ich nämlich ziemlich
spannend!
@ Topic
echt mysteriös, weiß nicht was das für ein Schiff war aber eventuell moderne Piraten? Soll es ja geben....
Kommentar ansehen
23.04.2007 14:54 Uhr von divadrebew
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ DerVonDerStrasse: guckst du da:

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
23.04.2007 15:09 Uhr von DerVonDerStrasse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
danke divadrebew

Ich hoffe mein Beitrag wird nicht missverstanden, da sollte noch ein gewisser Grad Ironie dahinterstecken, ich finde solche Geisterschiffe haben etwas mysteriöses, aber das da der Fliegende Hollände auftaucht war nicht ernst gemeint :D

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?