22.04.07 21:40 Uhr
 85
 

2. Fußball-Bundesliga: Freiburg verliert gegen Jena

In einem weiteren Sonntagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga verlor der SC Freiburg gegen Carl Zeiss Jena mit 1:3 (0:1). Es war die erste Niederlage für den SC in der zweiten Saisonhälfte.

Alexander Voigt sorgte in der 39. Minute (Freistoß) für die Führung der Gäste. In der 52. Minute vergab Alexander Iaschwili einen Foulelfmeter für die Platzherren.

Voigt verwandelte in der 61. Minute einen Elfmeter zur 2:0-Führung. Eine Minute später brachte Youssef Mohamad die Gastgeber auf 1:2 heran. Tobias Werner machte dann mit seinem Tor zum 3:1 (90. Minute + 1) alles klar.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Freiburg, Jena
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA geht gegen Viagogo vor und stoppt WM-Ticketverkauf über Plattform
Eisschnelllauf: Südkoreanischer Trainer suspendiert - Sportlerin geschlagen
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2007 01:44 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
irgendwann: musste die serie für freiburg ja mal reißen. hoffentlich geht der volker finke nach lautern und führt die nächstes jahr in die bundesliga zurück.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?