22.04.07 20:24 Uhr
 364
 

Bosnien: Tödliches Feuer in Waisenhaus - Fünf Babys starben in den Flammen

In einem Waisenhaus in Bosniens Hauptstadt Sarajevo kam es zu einem Brand, bei dem mindestens fünf Babys in den Flammen umkamen - 17 weitere Säuglinge wurden verletzt. Eine Kinderschwester wurde verletzt, als sie versuchte Babys zu retten.

Von den 17 Säuglingen, die in ein Krankenhaus eingeliefert wurden, befinden sich zwei in einem kritischen Zustand. Die anderen Kinder konnten stabilisiert werden.

Nach Angaben der Behörden entstand der Brand im dritten Stock des Gebäudes und konnte nach Eintreffen der Feuerwehr innerhalb von zehn Minuten gelöscht werden. Die Polizei hat Ermittlungen zu der Brandursache eingeleitet.


WebReporter: ciaoextra
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Baby, Feuer, Flamme, Bosnien, Waisenhaus
Quelle: news.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Linksradikale verprügeln aus Versehen Linke
Saarbrücken: Angeklagter gibt vor Gericht Mord an Flüchtlingsberater zu
Moskau: Mann sticht Moderatorin bei kremlkritischem Radiosender nieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2007 23:49 Uhr von Miem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schrecklich: das ist die Art von Nachricht, bei der ich mich immer vergewissern muß, dass mein Baby im Nebenraum noch friedlich schläft und es ihm gutgeht.

So klein und dann keine Chance ...
Kommentar ansehen
23.04.2007 01:03 Uhr von Mr. Minder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer frueher stirbt ist laenger Tot. ;-)
Ne mal ehrlich. Wenn ich gegrillt werden wuerde, dann lieber als Baby. Dann hat man die ganze Scheisse wenigstens direkt hinter sich.
Kommentar ansehen
23.04.2007 01:14 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mr minder: "Wer frueher stirbt ist laenger Tot"

nach dem Kommentar zu urteilen hat sich dein Hirn bereits vor einiger Zeit verabschiedet no?
Kommentar ansehen
23.04.2007 17:01 Uhr von Mr. Minder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gesunder Humor -> Hirnlosigkeit?

Naja aber eigentlich hast du recht: Vor einiger Zeit hab ich mal meinen Schnee mit dem falschen Zeug gestreckt. Bei der Qualitaetskontrolle ist es dann passiert. 10 Minuten spaeter fing eine merkwuerdige Masse an aus meiner Nase zu laufen. (Koennte Hirn gewesen sein.) So lief dann meine Hirnmasse gefuellt mit mit Formeln, Erinnerungen und allgemeiner Bildung den Abfluss runter. Seitdem kann ich nicht mehr jenseits der 1000 rechnen, ich hab vergessen wie man Beinzilsaeureester herstellt und der Großteil meines Franzoesisch, Russisch und Latein Vokabulars ging abhanden. Ausserdem fuehle ich mich bei groeßeren geistigen Leistungen seitdem immer so in Anspruch genommen ganz abgesehen von der Komma-Setzung die ich vollkommen verlernt hab.

So zufrieden? Jetzt weißt du wie meine Hirnwindungen und Synapsen floeten gingen.
Kommentar ansehen
23.04.2007 17:20 Uhr von Faibel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mr minder: jetzt wissen wir wenigsten warum, aber deine aussage wird dadurch nicht ein deut besser.

gesunder humor ist das wohl nicht!

lg

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Linksradikale verprügeln aus Versehen Linke
Saarbrücken: Angeklagter gibt vor Gericht Mord an Flüchtlingsberater zu
Helene Fischer trinkt während Auftritt eine Maß Bier auf Ex aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?