22.04.07 19:52 Uhr
 77
 

German Football League: Klarer Sieg für die Schwäbisch Hall Unicorns

Am ersten Spieltag der neuen Saison in der German Football League (GFL) konnten die Schwäbisch Hall Unicorns einen klaren Sieg gegen Erstliga-Aufsteiger Weinheim Longhorns erzielen.

Die Begegnung endete am Samstag 51:19 zugunsten der Unicorns vor heimischer Kulisse. Den Longhorns merkte man an der Spielweise die mangelnde Erstligaerfahrung deutlich an. Zur Halbzeit lautete der Spielstand 21:6 für die Unicorns.

Punktemacher für die Unicorns waren Thom Hausler, Jordan Neuman, Max Seroogy, Thomas Rauch, Dario D'Ariano und Jakob Voth.


WebReporter: venomous writer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Football, Schwäbisch Hall
Quelle: de.sports.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2007 20:33 Uhr von chaos-c
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cool: endlich kommt ma was über schwäbisch hall auf SN. wohne zwar im lk schwäbisch hall aber wusste gar nich das es hier auch n football team gibt
Kommentar ansehen
23.04.2007 01:49 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mmmmh: duetsche football liga....warum zur hölle englische namen?? was soll das? genauso wie im eishockey...warum englische namen?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?