22.04.07 17:11 Uhr
 3.403
 

Islamisten planen Jagd auf Prinz Harry im Irak

Der 22-jährige Prinz Harry wird im Mai als Leutnant in den Irak gehen. Radikale Islamisten bereiten deswegen schon die Jagd auf ihn vor. So wurden Bilder von Prinz Harry mit Tarnuniform sowie in Zivil überall verteilt.

Ein Armeeoffizier: "Wo immer sie ihn hinstecken, wird er Feuer auf sich ziehen und auf alle, die mit ihm zusammen sind." Auch für das Verteidigungsministerium von Großbritannien ist klar, dass islamische Fundamentalisten Harry als "Trophäe" haben möchten.

Prinz Harry hatte vor ein paar Monaten selbst folgendes gesagt: "Ich werde nicht im Trockenen auf meinem Hintern sitzen, während meine Kameraden draußen für ihr Land kämpfen."


WebReporter: MassL_LP
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Irak, Islam, Prinz, Jagd, Islamist, Prinz Harry
Quelle: portal.gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant
Nach Verlobung mit Prinz Harry: Meghan Markle steigt bei Serie "Suits" aus
Hochzeitstermin von Prinz Harry und Schauspielerin Meghan Markle steht fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2007 17:19 Uhr von Yuno
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"...,während meine Kameraden draußen für ihr Land kämpfen" lol, einfach nur lol *lach*

Die eine Seite glaubt etwas gutes für ein anderes Land zutun und die andere Seite glaubt ebenfalls etwas gutes fürs "eigene" Land zu tun.

Aber ich kann mir nicht vorstellen was passieren würde, wenn der Harry mal wirklich getötet werden sollte? Hoffe ich nicht, aber ich stell mir nur mal vor, was passiert wäre, wenn...
Ist aber eher uninteressant...

Fakt ist: Beide Seiten sind dumm und haben die selben Gedanken...
Kommentar ansehen
22.04.2007 18:02 Uhr von bens
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Selbst schuld: Welcher Adlige,Regierungsabgeordnete oder Politiker ist so doof und geht freiwillig zur Bundeswehr und noch besser, wer geht dann noch in ein verfeindetes Land? Na, logo die Engländer! War ja klar bei dem Rindfleisch konsum^^
Kommentar ansehen
22.04.2007 18:28 Uhr von kleiner erdbär
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
schön blöd nur um sich selbst oder anderen oder seinem land was zu beweisen muss der kleine jetzt in den krieg ziehen...
dass er da zur zielscheibe wird ist doch mehr als absehbar - jetzt müssen sie warscheinlich 20 soldaten extra abstellen, um diesen blaublütigen fratzke zu bewachen...

...als hätten die dort nix anderes zu tun.....

...naja, ich finde ja, die haben dort eh garnix zu suchen - aber mich fragt ja keiner...
Kommentar ansehen
22.04.2007 19:00 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohne Ohren soll er wieder kommen- tönen die Milizen.
Aber er hört doch eh nicht auf Oma.
Kommentar ansehen
22.04.2007 19:35 Uhr von borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
war das: nicht jedem klar??
Kommentar ansehen
22.04.2007 19:41 Uhr von Troll-Collect
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach ja? "...,während meine Kameraden draußen für ihr Land kämpfen"

War nicht die Begründung die Demokratisierung des Irak und Befriedung der Region? So kommt es raus.
Kommentar ansehen
22.04.2007 21:15 Uhr von Big Kuntry King
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
während meine Kameraden draußen für ihr Land kämpf: eigentlich laufen die ja nur in der gegend rum und werden von selbstmordattentätern oder anderen freaks getötet

und sie kämpfen nicht für ihr land sondern für das öl
Kommentar ansehen
22.04.2007 22:59 Uhr von stonymahony
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hoffentlich, wird er von seinen eigenen ausversehen abgeknallt ..
oder auch so,egal
hab gehört er hat 3 "bodyguards" oder so? aufjeden fall personenschutz wird er haben,wie schlecht..
Kommentar ansehen
23.04.2007 00:40 Uhr von SeaLynx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja klar als wenn der auch nur einen Schritt aus der Base rausmachen duerfte.
Aber wenn er dann doch rauskommt, wuerde ich den Auftrag verweigern mit prinz harry auf patroullie zu gehen. Er ist doch wohl die Zielscheibe Nummer 1 und bringt sich und seine Kollegen nur unnoetig in Gefahr.
Kommentar ansehen
23.04.2007 01:23 Uhr von herbieinspain
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wieder: so ein publicitystunt von einem c-klassen promi. das glaubt doch nicht wirklich jemand, dass der "prinz" auch nur in die naehe einer auch nur andeutungsweise gefaehrlichen situation kommen wird.
cromwell haette damals den job fertig erledigen soillen, dann waeren wir diese beschissenen royals los!!
Kommentar ansehen
23.04.2007 12:38 Uhr von engineer0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
House of Lords: sollte hier mal ein kräftiges Machtwort (nämlich "No!") sprechen!
Kommentar ansehen
23.04.2007 12:42 Uhr von adsci
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
soldat mit bodyguards: muhahaha =) der hätte lieber still und friedlich zuhause bleiben sollen.

ich frach mich was passiert, wenn der im irak getötet wird.
Kommentar ansehen
23.04.2007 12:46 Uhr von PruegelJoschka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Huh: Ich würde auch sagen, daß sie ihn lieber in Sicherheit lassen sollten. Er nutzt den Islamisten mehr als Trophäe als der britischen Armee als Soldat. Er ist zu wichtig, als daß man so einen Verlust riskieren könnte. Er ist eben ein A-Klasse Promi (@ herbieinspain), wil er ein UK-Prinz ist. (Obwohl ich von diesem ganzen Arsitokratenmist nix halte und mich die blaublutigen News nicht interessieren. Aber Hitler Harry ist nunmal ein Tronfolger in der bedeutensten Monarchie auf der Welt. Sein Tot würe riesige Folgen haben)
Kommentar ansehen
23.04.2007 12:55 Uhr von Mondelfe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dass Harry im Irak nicht sicher ist, habe ich schon gesagt, als die erste News darüber kam...

Sollte auch eigentlich jedem klar sein...
Kommentar ansehen
23.04.2007 13:16 Uhr von Ingo Berkel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Good shave the Queen: Good shave the Queen
Kommentar ansehen
23.04.2007 17:50 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
er wird schon sehen: Ich würd mich schleunigst versetzen lassen wenn der Harry in meine garnision kommt.
In seiner Nähe ist keiner sicher. Warum begreift der das eigentlich nicht.
Warum will er den Helden spielen ?
Kommentar ansehen
24.04.2007 00:52 Uhr von myfurde2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut so es wäre ja ein Armutszeugnis, wenn man das Fußvolk in einen moralisch verwerflichen und illegalen Krieg schickt mit dem Hinweis "Wir befreien den Irak"

Aber gleichzeitig sagt "Aber unsere Kinder schicken wir nicht hin, weil es sein könnte, dass sie umsonst sterben"

Ich habe mit keinem Besatzer der sich an den Verbrechen im Irak direkt oder indirekt beteiligt Mitleid. Dafür sind schon zuviele Unschuldige Zivilisten gestorben!

Was ich den amerikanischen und britischen Soldaten da unten wünsche kann ich hier aber leider nicht schreiben ... weil es bei SN keine Meinungsfreiheit gibt ^^ und es sofort zensiert werden würde.
Kommentar ansehen
24.04.2007 01:07 Uhr von schlafwagenschaffner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lauter Spekulationen wir werden ja sehen, ob er ausrückt oder in Militärlager bleibt.

Tatsache ist aber, dass sein Onkel Andrew auch an Kampfhandlungen während des Falklandkrieges teilgenommen hat. Warum sollte dies bei Harry anders sein?

Abgesehen denke ich eh, dass sein Vater eher der Reitlehrer war und nicht Charles. Also rein nüchtern genetisch gesehen kein Verlust für die königliche Familie sollte er fallen.

Treffend finde ich dazu die Kernaussage von myfurde - ohne das ich seine Wertung teile:
" Gut so ... es wäre ja ein Armutszeugnis, wenn man das Fußvolk in einen (....) Krieg schickt mit dem Hinweis "Wir befreien den Irak"
Aber gleichzeitig sagt "Aber unsere Kinder schicken wir nicht hin, weil es sein könnte, dass sie (...) sterben""

Völlig richtig - im Gegensatz zu den islamistischen Hasspredigern, die nur fremden und nicht eigenen Söhnen das "Märtyrertum" als Selbstmordattentäter schmackhaft machen, geschweige denn, dass sie sich selbst für diese gottgewollte Ehre in die Luft sprengen, spricht dies eindeutig für die englische Königsfamilie.
Kommentar ansehen
24.04.2007 17:05 Uhr von Thomas66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was Ist? Wenn sich ihn Wirklich in ihre Gewalt bekommen würden und den Abzug der britischen Armee fordern?
Kommentar ansehen
24.04.2007 17:08 Uhr von Thomas66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und stonymahony: Deinen blödsinnigen Kommentar, hättest uns am besten ersparen sollen. Frag jetzt bloß nicht, warum.

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Noch vor Hochzeit: TV-Film über Prinz Harry und Meghan Markle geplant
Nach Verlobung mit Prinz Harry: Meghan Markle steigt bei Serie "Suits" aus
Hochzeitstermin von Prinz Harry und Schauspielerin Meghan Markle steht fest


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?